boerse am sonntag - headline

Lars Klingbeil empfiehlt: „Merkel-Fans sollen Scholz wählen"

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil sieht den aktuellen Höhenflug der Grünen gelassen (WEIMER MEDIA GROUP).



1822direkt Depot

Jobsalle Jobs

Merkel-Fans sollen Scholz wählen: Diesen Tipp hat SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil beim Ludwig-Erhard-Gipfel für die Wähler.

Bis zur Bundestagswahl will die SPD die Wähler von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) für ihren Spitzenkandidaten Olaf Scholz als künftigem Kanzler begeistern. „Unser Konkurrent ist die Union. Es geht um die Merkel-Wähler“, sagte Lars Klingbeil, Generalsekretär der SPD beim Ludwig-Erhard-Gipfel in München. „Der Wähler will Zuverlässigkeit.“ Scholz sei deshalb entscheidend. Merkel tritt zur Wahl im September nicht mehr an.

Den Umfrage-Höhenflug der Grünen mit Spitzenkandidatin Annalena Baerbock, die in Umfragen zeitweise als stärkste Kraft gesehen wurden, sagte der SPD-Generalsekretär: „Cool reicht nicht.“ Die dauerhaft niedrigen Umfragewerte von um die 15 Prozent, lassen Klingbeil gelassen. „Ich heul jetzt nicht den ganzen Tag, weil die Umfragen schlecht sind.“

Björn Hartmann

12.05.2021 | 17:07

Artikel teilen: