boerse am sonntag - headline

Fonds der Woche

FAST Funds von Fidelity: Flexibel investieren

Die Fondsbranche hat im Jahr 2008 eindeutig zu kämpfen. Hatten Anfang des Jahres die Fondsgesellschaft noch auf einen wahren Anlegerboom im vierten Quartal wegen der sich anbahnenden Abgeltungssteuer gehofft, sieht die Realität im letzten Jahresviertel anders aus. Daher wird nun die Produktmaschinerie angeworfen. So bringt beispielsweise Fidelity International vier Fonds mit erweiterten Aktien-Anlagestrategien auf den deutschen Markt. Ein Blick auf die neuen Produkte, die Fidelity Active Strategy (FAST) Funds, sollte man als Anleger durchaus einmal wagen, wenn man über die notwendige Mindestanlagesumme von 35.000 Euro verfügt. [mehr]

UniSector: GenTech - Gentechnik ohne Berührungsängste

In Deutschland ist Gentechnologie ein emotional aufgeladenes Thema. Vorurteile und Ängste versperren zuweilen die Sicht auf die enormen Möglichkeiten, die die Gentechnologie der Medizin in Zukunft bringt. [mehr]

Neuer Renten-Laufzeitfonds: Chancen bei Nachranganleihen

Union Investment vertreibt seit dem 26. November in Deutschland den Renten-Laufzeitfonds UniEuroRenta Spezial 2013, mit dem Anleger von den Renditechancen internationaler Nachranganleihen aus dem Bank-, Versicherungs- und Industriesektor profitieren sollen. Laufzeitende ist der 20. September 2013. Der Schwerpunkt liegt bei Auflegung des Fonds auf Nachranganleihen von Finanzwerten, da diese zurzeit ein attraktives Chance/Risiko-Verhältnis aufweisen. Daneben können Nachrangtitel von Industrie-Unternehmen, Versicherungen sowie klassische festverzinsliche Wertpapiere beigemischt werden. Letztere dienen der weiteren Diversifikation und Liquiditätssteuerung des Portfolios. [mehr]

Eine bunte Mischung: Union Investment setzt auf Emerging Markets

Union Investment vertreibt seit dem 25. November in Deutschland den globalen Mischfonds UniRak Emerging Markets, der schwerpunktmäßig in Aktien und Anleihen aus Schwellenländern anlegt. Die aktuelle Anlagepolitik des Uni- Rak Emerging Markets ist darauf ausgerichtet, durchschnittlich ein Drittel des Wertpapiervermögens in festverzinsliche Wertpapiere und zwei Drittel in Dividendentitel aus den Emerging Markets zu investieren. [mehr]

Traditionelle Werte Fonds: Klassische Anlageformen im modernen Gewand

Der am 2. Januar von Morgan Stanley aufgelegte Traditionelle Werte Fonds zeichnet sich durch sein wertorientiertes Anlagekonzept aus. Die drei Krisenklassiker einlagengeschätzte Gelder, Immobilien und Gold werden mit diesem neuen Fonds unter einem Dach vereint. Damit soll dem gestiegenen Bedürfnis der Anleger nach Stabilität und Sicherheit Rechnung getragen werden. Der Fonds strebt vergleichsweise stetige Renditen bei geringem Risiko an. Damit eignet sich diese Anlage für konservative Investoren, die Kriterien wie Stabilität, Werthaltigkeit sowie stetige Erträge als sehr wichtig erachten. [mehr]

M & W Capital: Flexibel und breit diversifiziert anlegen

Der M & W Capital ist ein weltweit investierender vermögensverwaltender Aktienfonds, der sich insbesondere durch breite Diversifikation und – bevorzugt antizyklisches – Market-Timing der Investitionen auszeichnet. Unabhängig von Benchmark- oder Quotenzwängen hat der Fonds die erforderliche Flexibilität, je nach Marktsituation in unterschiedliche Anlageklassen investieren zu können. [mehr]

Select Trade-Universal: Absolute Return-Fonds mit gutem Start

Für den Select Trade-Universal-Fonds haben die Berenberg Lux Invest und Universal-Investment nun den öffentlichen Vertrieb gestartet. Der am 12. September 2008 aufgelegte Fonds erwirtschaftete bei bisher geringer Volatilität bereits einen Wertzuwachs von 14% (Stand 21.01.09). [mehr]

TrendConcept Fund Multi Asset Allocator: Mit System und Gewinn durchs Krisenjahr 2008

Fonds, die das Börsenjahr 2008 ohne Verluste überstanden, sind nicht leicht zu finden. Als einer der wenigen europäischen Spitzenfonds hat der TrendConcept Fund Multi Asset Allocator (MAA) im Jahr 2008 mit 14,43% netto einen deutlichen, zweistelligen Zuwachs erreicht. TrendConcept-Geschäftsführer Caspar von Zitzewitz sieht damit die Techniken von TrendConcept bestätigt. „Wir haben mit unserer taktischen Asset-Allokation für alle Produkte unseren Kunden im vergangenen Jahr enorme Verluste an den Kapitalmärkten erspart und mit dem MAA sogar eine deutlich positive Performance erreicht“, berichtet von Zitzewitz. [mehr]

Auf weltweite Hedgefonds setzen mit dem Salus Alpha Dircetional Markets

Ab sofort ist das neueste Produkt aus dem Hause Salus Alpha, der Salus Alpha Directional Markets, auch in Deutschland zum öffentlichen Vertrieb zugelassen. Bis vor kurzem war der Directional Markets nur als Managed Account ab einer Einstiegssumme von 10 Mio. Euro erhältlich. Dieser spezielle Fonds ermöglicht es Anlegern nun, mit geringerer Einstiegssumme an der herausragenden Performance des weltbesten Hedgefonds-Index zu profitieren. [mehr]

Auf dem Weg nach oben: Sherpa Absolute Return jetzt auch als Publikumsfonds

Ob der Name vom gleichnamigen Himalaya-Volk inspiriert wurde und eventuell Assoziationen von zu schnuppernder Höhenluft hervorrufen soll, sei dahingestellt. Sicher ist jedoch: Die Sherpa Absolute Return Strategie, nach der der Baader-Konzern seit 2005 Fondsmanagement betreibt, hat sich auch zum Jahresauftakt 2009 bewährt. In einem Umfeld, das von rückläufigen Aktienkursen geprägt war, konnte der marktneutrale Sherpa Absolute Return im Monat Januar um 1,29% zulegen. [mehr]

Messlatte Hedgefonds-Index: ING Invest Alternative Beta

In der heutigen Zeit sind transparente Anlagestrategien wichtiger denn je. Idealerweise sollten hierbei Transparenz, tägliche Liquidität und geringe Kosten miteinander verbunden sein. Beim ING (L) Invest Alternative Beta- Aktienfonds (ISIN: LU0370038167) kommt noch eine Hedgefonds-ähnliche Rendite hinzu. Der Fonds ist als lukrative Beimischung für ein Portfolio gedacht. Das Konzept des Fonds ist es, Anlegern eine kostengünstige Möglichkeit zu bieten, eine Wertentwicklung ausgerichtet am Hedgefonds-Index HFRI zu erzielen. [mehr]

Heracles LongShort MI Fund: Ausgezeichnete Innovation

Ein innovatives Fondskonzept, eine hohe Kundenakzeptanz und nachweislicher Anlageerfolg: Gute Gründe, warum der Nordea 1 – Heracles LongShort MI Fund den Titel „Fondsinnovation des Jahres 2009“ tragen darf. [mehr]

Wallberg Real Estate: Immobilienfonds unter einem Dach

Der in Deutschland neu für den Vertrieb registrierte Wallberg Real Estate P (ISIN: LU0322787366) setzt auf die Chancen des globalen Immobilienmarktes, indem der Fonds die Vorteile unterschiedlicher Immobilienanlageformen kombiniert. Der Immobiliendachfonds sieht einen optimierten Portfolio-Mix aus offenen Immobilienfonds, speziellen Immobilienfonds für institutionelle Investoren sowie Immobilienaktien und -fonds nach dem Total Return- Ansatz vor. Das innovative Anlagekonzept wird vom Bankhaus Reuschel & Co. umgesetzt, das mit diesem Ansatz bereits Vermögenswerte in Höhe von 1,7 Mrd. Euro für private und institutionelle Kunden verwaltet. [mehr]

Schroder ISF Asian Local Currency Bond: Auf asiatische Anleihen setzen

Der Schroder ISF Asian Local Currency Bond (ISIN: LU0358729142) ist über die Luxemburger SICAV-Investmentgesellschaft Schroder International Selection Fund (ISF) in Deutschland neu zum Vertrieb zugelassen worden. Mit dem Produkt können Anleger von der Entwicklung der Anleihemärkte in Asien, mit Ausnahme Japans, profitieren. [mehr]

Carmignac Sécurité: Sicherheit bleibt Trumpf

Carmignac Sécurité ist ein vorsichtig agierender Anleihenfonds, der eine regelmäßige absolute Performance bei Kapitalerhalt anstrebt. Der Fonds ist im Wesentlichen in auf Euro lautenden Anleihen investiert. Dabei kann das Management sowohl in Staatsanleihen als auch in Unternehmensanleihen investieren. [mehr]

Salus Alpha Real Estate: Mit Immobilien im Plus

Die derzeitige Lage auf den Finanzmärkten und die Probleme der Investmentgesellschaften mit starken Schwankungen durch Zu- und Abflüsse bei Investmentfonds wirken sich auch auf traditionelle Immobilienfonds aus. Aktuell sind mehrere offene Immobilienfonds geschlossen, und die Anleger können ihre Positionen nicht verkaufen. Professionelle Portfoliomanager können die Assetklasse Immobilien kaum mehr sinnvoll einsetzen, ohne Gefahr zu laufen, ihre Mittel vorübergehend nicht mehr abziehen zu können. In dieser schwierigen Marktlage kann sich der Salus Alpha Real Estate positiv abheben. Seit seiner Auflegung im Februar 2008 weist der Salus Alpha Real Estate ausschließlich positive Monate auf. [mehr]

CONQUEST Behavioral Finance AMI: Mehr Spielraum

Mit der Umbenennung des CONQUEST Behavioral Finance Aktien AMI in CONQUEST Behavioral Finance Anfang März hat die Investmentgesellschaft AmpegaGerling ihren Handlungsspielraum bei der Assetauswahl für den im Mai 2006 aufgelegten Fonds erweitert. Der CONQUEST Behavioral Finance AMI investiert schwerpunktmäßig in Large- und Mid Caps aus der Eurozone. Das Anlageziel ist die Erzielung eines positiven Absolute Returns. Durch Ausweitung der Anlagestrategie kann der Fonds nun noch flexibler investieren. [mehr]

SEB ImmoPortfolio: Beständige Rendite dank Plus-Strategie

Seit Auflage im Oktober 2001 kann der SEB ImmoPortfolio Target Return Fund (ISIN: DE0009802314) eine Durchschnittsrendite von 8,5% p.a. vorweisen. Mit seiner Plus-Investmentstrategie erzielte der global ausgerichtete offene Immobilienfonds 2008 eine Performance von 7,1%. Zur Ausschüttung kommen insgesamt 26,6 Mio. Euro, das sind 6,00 Euro pro Anteil. [mehr]

Veritas A2A Defensiv: Dachfonds mit stabiler Performance

Der A2A Defensiv der unabhängigen Fondsboutique Veritas Investment Trust hat sich auch in der Finanzkrise als stabiles Investment bewährt. Seit Auflage im September 2005 kann der Dachfonds eine Performance von über 14% vorweisen. [mehr]

Threadneedle Target Return Fund: Aller guten Jahre sind drei

Der Threadneedle Target Return Fund, der am 3. April vor drei Jahren aufgelegt wurde, hat in diesem Zeitraum einen Ertrag von 17,5% erzielen können. Der Fonds verfügt über ein Volumen von 339 Mio. Euro und strebt gegenüber dem 3-Monats- EURIBOR einen Überschussertrag von 3% vor Gebühren an. Der Fonds erwirtschaftete bis zum 3. April einen annualisierten Ertrag von 6,8% über ein Jahr, von 8,5% über zwei Jahre sowie von 5,5% über drei Jahre. [mehr]

Julius Bär Absolute Return Bond Fund: Bewährt in verschiedensten Marktlagen

Die derzeitigen Kursverzerrungen an den Anleihenmärkten bieten so viele Chancen wie seit Langem nicht mehr. Insbesondere gilt dies für Anlagestrategien, die sich darauf spezialisiert haben, Bewertungsanomalien auszunutzen. Dazu gehören die Absolute Return Bond Funds von Julius Bär. Das Flaggschiffprodukt JB Absolute Return Bond Fund hat sich nun bereits seit fünf Jahren unter den verschiedensten Marktbedingungen bewährt. [mehr]

hausInvest Europa: Langjährige Immobilien Erfahrung zahlt sich aus

Im Oktober vergangenen Jahres war die Welt der offenen Immobilienfonds in Aufruhr, als institutionelle Investoren massiv Gelder abzogen, um eigene Liquiditätsengpässe auszugleichen. Über ein Dutzend Immobilienfonds setzte die Rücknahme von Anteilen aus, um den Mittelabfluss zu stoppen. Inzwischen hat ein Teil der ausgesetzten Fonds wieder die Rücknahme von Anteilen aufgenommen oder angekündigt. [mehr]

LBBW RentaMax: Das MAXIMUM aus Unternehmensanleihen

In den letzten Monaten erfreuen sich Unternehmensanleihen-Fonds immer größerer Beliebtheit bei den Anlegern. Ein Produkt der Landesbank Baden-Württemberg findet sich beim Performancevergleich bei Euro-Unternehmensanleihen-Fonds auf Sicht von drei und fünf Jahren immer unter den ersten drei Plätzen: der LBBW RentaMax R. [mehr]

Baring Hong Kong China: Investieren im Reich der Mitte

Spätestens seitdem die chinesische Regierung ihr gewaltiges Konjunkturpaket in Höhe von 470 Mrd. Euro aufgelegt hat, setzen private und institutionelle Anleger ihre Hoffnungen wieder verstärkt auf das Reich der Mitte. Schließlich rechnen Institutionen wie die Weltbank immer noch mit einem Wirtschaftswachstum von über 6,5% für das Jahr 2009. Auch kann der chinesische Aktienmarkt seit November letzten Jahres ein Wachstum von rund 40% vorweisen. Kein Wunder also, dass Chinafonds wieder auf Interesse stoßen. Der Baring Hong Kong China Fund zählt zu den besten Fonds dieser Kategorie. [mehr]

ISI Latin America Equities: Lateinamerika mit neuem Schwung

Auch die lateinamerikanischen Märkte konnten sich dem weltweiten Absturz der Aktienindizes im vergangenen Jahr nicht entziehen. Doch vor der Krise hatten die lateinamerikanischen Staaten bereits größtenteils ihre finanzpolitischen Hausaufgaben gemacht und die Staatsverschuldung zurückgefahren. Nun sind sie in der Lage, mit Konjunkturprogrammen die Wirtschaft anzukurbeln. Davon haben seit März auch die dortigen Aktienmärkte und damit auch Lateinamerika-Fonds wieder profitieren können. Ein relativ unbekannter Fonds, der in den letzten Monaten einen steilen Wertzuwachs verzeichnen konnte, ist der ISI Latin America Equities. Aber auch auf mittlere und längere Sicht gehört der Fonds zu den besten seines Sektors. [mehr]

FI Alpha Renten Global: Rentenmischfonds mit Bestnoten

Der FI Alpha Renten Global ist ein weltweit anlegender Mischfonds, der sich auf deutsche und europäische Anleihen konzentriert, aber bis zu 30% seiner Anteile in Aktien und Aktienderivate anlegen kann. Der Mischfonds wird von dem bekannten Fondsmanager Dr. Jens Ehrhardt und seiner Vermögensverwaltungsgesellschaft DJE-Gruppe betreut. Der FI Alpha Renten Global ist mit seiner beständigen Performance regelmäßig unter den Spitzenfonds seines Sektors zu finden und besitzt ein Fünf-Sterne-Rating von Morningstar. [mehr]

ACM Bernstein India Growth: Exotisches Indien lockt wieder

Mit dem Wahlsieg der Kongresspartei von Premierminister Singh, der sich vergangene Woche herauskristallisierte, erlebte die indische Börse in Mumbay ein wahres Kursfeuerwerk. Zeitweise musste sie sogar geschlossen werden, da der Leitindex SENSEX innerhalb eines Tages um mehr als 10% stieg. Auch Indienfonds konnten hiervon profitieren, nachdem schon die seit März andauernde Rally für Wertzuwächse gesorgt hatte. [mehr]

Acatis Global Fonds UI: Weltweites Investieren nach Value-Kriterien

Die Investorenlegende Warren Buffett hat vorgemacht, wie man durch langfristig orientiertes Investieren in günstig bewertete Einzeltitel ein Vermögen aufbaut. An dieser Strategie orientiert sich der Acatis Aktien Global Fonds UI. Der Fonds investiert weltweit in Aktien, die nach klassischen Shareholder Value-Kriterien ausgewählt werden. Einmal getroffene Anlageentscheidungen haben langfristig Bestand, wobei Kursschwankungen in Kauf genommen werden. Mit einer durchschnittlichen Jahresrendite von 14,5% seit Auflage konnte er in den vergangenen zwölf Jahren seinen Vergleichsindex MSCI World deutlich hinter sich lassen. [mehr]

Pictet Biotech-Fonds: Beständigkeit zahlt sich aus

Der Pictet Funds (LUX) Biotech P Cap hat sich seit seiner Auflage 1995 in einem turbulenten und volatilen Sektor langfristig bewährt. Dies ist nicht zuletzt darauf zurückzuführen, dass der Fonds von Anfang an vom selben Fondsmanager geführt wird. Natürlich musste der Fonds mit dem Platzen der Blase bei den Biotech-Aktien am Ende des New Economy-Booms wie die anderen Fonds dieses Sektors auch herbe Verluste hinnehmen. Im Krisenjahr 2008 konnte er sich mit einem relativ geringen Verlust von unter 10% vergleichsweise stabil halten, während sein Vergleichsindex um fast 24% fiel. Auf mittlere und lange Sicht gehört er zu den besten Fonds seines Sektors. [mehr]

Carmignac Investissement: Ein Händchen für Aktien

Einer der ersten Fonds, den Edouard Carmignac, bei der Gründung seiner Fondsboutique Carmignac Gestion 1989 auflegte, war ein globaler Aktienfonds. Inzwischen sind 20 Jahre vergangenen, und Edouard Carmignac leitet nach wie vor persönlich diesen Fonds, den Carmignac Investissement. Seit Jahren gehört der Carmignac Investissement zu den besten globalen Aktienfonds, die auf dem deutschen Markt zu bekommen sind. Für langfristige Investoren hat sich der flexible Investmentansatz und die Beständigkeit des Fondsmanagements bewährt. Seit Auflage kann der Fonds eine Wertentwicklung von 805% vorweisen. [mehr]

Aktuelle Ausgabe

18 / 2019

Vorschaubild Aktuelle Ausgabe

PDF-Download Download PDF

PDF-Archiv

abonnieren


sentifi.com

boerse_am_sonntag Sentifi Meist besprochene Aktien

sentifi.com

boerse_am_sonntag Sentifi Hierüber spricht die Finanzwelt im Netz