boerse am sonntag - headline

Fonds-News

Metropole: Konjunkturerholung in Europa

Trotz eines kurzzeitigen Anstiegs der Schwankungen an den europäischen Aktienmärkten, beispielsweise durch die Verhandlungen mit Griechenland, gehen die Experten der französischen Fondsboutique METROPOLE Gestion davon aus, dass die längerfristigen Perspektiven durch die Konjunktur bestimmt werden. [mehr]

Fonds-News: Goldman Sachs, Barings und GAM

u.a.: Die Fondsgesellschaft Goldman Sachs Asset Management analysiert in einem aktuellen Bericht die Aussichten für US-amerikanische Aktien und kommt dabei zu einem eher negativen Ergebnis. [mehr]

HENDERSON GLOBAL INVESTORS: Dividenden als Renditepfeiler

Christian Dior zählt zu den Unternehmen, die durch das Analysemodell von Henderson Global Investors identifiziert wurden und deren Aktien im Fonds gehalten werden. (Foto: Handelsblatt/ap)

Im Henderson Horizon Euroland Fund (ISIN: LU0011889846) werden mittels eines Analysemodells fehlbewertete Aktien mit Wertsteigerungspotenzial ausgesucht. Dieses Filtermodell wurde bereits Ende der 1980er Jahre vom jetzigen Manager des Henderson-Fonds, Nick Sheridan, entwickelt. [mehr]

Bantleon: Rekordvolumen bei europäischen Hochzinsanleihen

2014 konnte der europäische Markt für hochverzinsliche Anleihen mit einem Volumen von 84 Mrd. Euro bei den neu emittierten Bonds ein Rekordjahr verbuchen. Für 2015 erwartet der Anleihemanager und Fondsanbieter Bantleon eine weitere Steigerung des Volumens in diesem Anleihesegment. [mehr]

Threadneedle: Positive Überraschung für Europa

Die europäische Konjunktur und der europäische Aktienmarkt könnten nach Auffassung der Fondsgesellschaft Threadneedle in diesem Jahr positiv überraschen. „Wenn man sich von der Abwärtsspirale aus niedriger Inflation und sinkenden Zinsen löst, spricht unseres Erachtens einiges dafür, im Jahr 2015 eine positivere Haltung als bisher einzunehmen“, so Martin Harvey, Anleihen-Portfoliomanager bei Threadneedle, in einem aktuellen Kommentar. [mehr]

Weniger optimistisch für europäische Aktien

John Bennett, Head of European Equities beim Fondsanbieter Henderson Global Investors, hat Chancen und Risiken für europäische Aktien im neuen Jahr untersucht. Dabei zeigt er sich weniger optimistisch als noch vor einem Jahr. [mehr]

Fonds-News: GAM, Investec, Robeco

Mark Hawtin, Fondsmanager des GAM Star Technology-Fonds (ISIN: IE00B57PQG06), beobachtet einen Wandel in der Arbeitswelt, der einen neuen Wachstumsmarkt im Technologiesektor erschließt. Immer mehr private High-Tech-Geräte werden auch für berufliche Zwecke genutzt, erwartet der Experte. [mehr]

Fonds Nachrichten: DNCA Finance, Swisscanto, Robeco

Die französische Fondsboutique DNCA Finance macht auf einige Wirtschaftssektoren mit vielversprechenden Wachstumsaussichten in Europa aufmerksam, obwohl die Experten einräumen, dass sich die Perspektiven in Europa eher trüb darstellen. [mehr]

ALLIANCEBERNSTEIN: Höhere Schwankungen an den Anleihemärkten

Der Vermögensverwalter und Fondsanbieter AllianceBernstein (AB) erwartet für das kommende Jahr an den Rentenmärkten stärkere Schwankungen als heuer. Die Experten des Hauses sehen den Markt für Zinspapiere in einem Anpassungsprozess, nachdem die Notenbank in den USA ihr Anleihenkaufprogramm (Quantitative Easing) beendet hat. [mehr]

AMUNDI: Neuer Multi Asset-Income-Fonds

Die Fondsgesellschaft Amundi bringt mit dem First Eagle Amundi Income Builder Fund (ISIN: LU1095740319) einen neuen Fonds auf den Markt, der den Investoren langfristigen Kapitalzuwachs und regelmäßige Erträge bieten soll. [mehr]

SWISSCANTO: Ausblick auf das kommende Jahr

Peter Bänziger, Leiter des Asset Managements bei Swisscanto, dem Fondsanbieter der Schweizer Kantonalbanken, hat die Möglichkeit unterschiedlicher Szenarien an den Kapitalmärkten im kommenden Jahr analysiert. Mit 20 Prozent am wenigsten wahrscheinlich hält der Experte die Beendigung der aktuellen Korrektur und die verlangsamte Fortsetzung der Hausse aufgrund niedriger Zinsen und hoher Liquidität. [mehr]

MORNINGSTAR: ETF-Branche in Europa

Die Rating-Agentur Morningstar hat in der aktuellen Studie „A Guided Tour of the European ETF-Marketplace“ die Entwicklungen am Markt für Indexfonds in Europa untersucht. Eines der Ergebnisse war die Erkenntnis, dass sich das Wachstum am europäischen ETF-Markt in den vergangenen fünf Jahren verdoppelt hat. [mehr]

MFS INVESTMENT MANAGEMENT: Laufende Erträge im Fokus

Der Fondsanbieter MFS Investment Management legt mit dem MFS Meridian Diversified Income Fund (ISIN: LU1099986488) ein neues Produkt auf, bei dem neben den Kursgewinnen vor allem auf laufende Erträge Wert gelegt wird. [mehr]

HSBC GLOBAL ASSET MANAGEMENT: Kommt die Jahresendrallye?

Der Vermögensverwalter HSBC Global Asset Management (Deutschland) blickt in einem Marktkommentar auf die aktuelle konjunkturelle Entwicklung in der Welt. Dabei stellen die Experten je nach Region eine sehr unterschiedliche Situation fest. [mehr]

Sektorenrotation an den europäischen Börsen

Die französische Fondsboutique METROPOLE weist darauf hin, dass die Sektorenrotation an den europäischen Börsen, die im März begonnen hat, noch immer im Laufen ist. Nach Auffassung der Fondsgesellschaft würden die Unternehmenszahlen des zweiten Quartals und die jüngsten makroökonomischen Daten Anlass geben, die Gründe für die Rotation in defensive Titel zulasten konjunktursensibler Aktien, neu zu bewerten. [mehr]

Rekordjahr der Dividenden

Der britische Fondsanbieter Henderson Global Investors verweist darauf, dass 2014 bislang ein Rekordjahr bei den Dividendenausschüttungen war. Im ersten Halbjahr des laufenden Jahres sind die Dividendenzahlungen um 18,4 Prozent gestiegen. Das lässt sich an dem aktuellen Global Dividend Index ablesen, der von Henderson berechnet wird. [mehr]

Rekordjahr der Dividenden

Der britische Fondsanbieter Henderson Global Investors verweist darauf, dass 2014 bislang ein Rekordjahr bei den Dividendenausschüttungen war. Im ersten Halbjahr des laufenden Jahres sind die Dividendenzahlungen um 18,4 Prozent gestiegen. Das lässt sich an dem aktuellen Global Dividend Index ablesen, der von Henderson berechnet wird. [mehr]

Einstiegsgelegenheit bei Wandelanleihen

Die Schweizer Fondsboutique Fisch Asset Management (Fisch AM) sieht momentan ein attraktives Marktumfeld für Wandelanleihen, das für Investoren interessante Einstiegsniveaus bietet. Die Anlage-Experten verweisen darauf, dass Wandelanleihe-Portfolios auf Jahressicht je nach Risikoausrichtung zwischen zwei und fünf Prozent zugelegt haben. [mehr]

Aufwärtspotenzial bei Entspannung der Lage

Die Verschärfung der Sanktionen gegen Russland dürfte kaum unmittelbare Auswirkungen auf die russische Wirtschaft haben, jedoch haben sie Auswirkungen auf das Marktsentiment. Diese Auffassung vertritt Marcin Fiejka, Fondsmanager des Pioneer Funds – Russian Equity (ISIN: LU0346424434). [mehr]

Geopolitische Gefahren

Der Fondsanbieter Banque de Luxembourg (BdL) sieht durch die Verschärfung geopolitischer Krisen die Gefahr für eine erhebliche Börsenkorrektur steigen. Guy Wagner, Chefstratege der Banque de Luxembourg, verweist auf die jüngsten Kursverluste am europäischen und US-amerikanischen Aktienmarkt. [mehr]

Hochzinsanleihen bleiben lukrative Anlageform

Die Chefin der US-amerikanischen Notenbank Janet Yellen hat bei einer Anhörung im Kongress Anfang Juni darauf hingewiesen, dass der Markt für hochverzinsliche Anleihen (High Yields) möglicherweise überhitzt ist. Tim Dowling, Leiter Global High Yield Credit beim Fondsanbieter ING Investment Management (IM), räumt die Gefahr grundsätzlich ein, sieht aber zu dieser Anlageklasse im festverzinslichen Bereich keine Alternativen. [mehr]

US-Aktien vergleichsweise hoch bewertet

Anleger sollten die Entwicklung an den US-amerikanischen Aktienmärkten genau im Blick behalten. Diese Auffassung vertritt Giordano Lombardo, Chief Investment Officer (CIO) von Pioneer Investments. Aus seiner Sicht sind die Bewertungen an den US-Aktienmärkten hoch und damit anfällig für Korrekturen. [mehr]

Attraktive Investitionschancen in den ASEAN-Ländern

Nach Ansicht des Fondsanbieters Aberdeen profitieren die ASEAN-Länder von der lockeren Geldpolitik der US-amerikanischen und japanischen Notenbanken sowie der EZB. Zu dem Zusammenschluss südostasiatischer Staaten gehören die Länder Brunei, Indonesien, Kambodscha, Laos, Malaysia, Myanmar, Philippinen, Singapur, Thailand und Vietnam. [mehr]

SAUREN: Hedgefonds aus Deutschland

u.a.: Der Sauren Global Hedgefonds (ISIN: LU0191372795) wurde am 27. Juli 2004 aufgelegt und kann auf eine zehnjährige Leistungsbilanz zurückblicken. Der Fonds hat seit seinem Start 46,1 Prozent zugelegt, während der HFRX Global Hedge Fund EUR Index nur um 6,2 Prozent gestiegen ist. Der Index ist ein Hedgefonds-Branchenbarometer und bildet Strategien aus diesem Marktsegment ab. [mehr]

Börsenjahr mit geopolitischen Turbulenzen

HPM Stefan Riße, Portfoliomanager bei Hanseatische Portfoliomanagement GmbH (HPM), sieht ein gemischtes Bild an den Aktienmärkten. „Nachdem in den vergangenen Monaten kleine Rückschläge immer wieder schnell von denjenigen genutzt wurden, die sehnsüchtig auf niedrigere Einstiegskurse gewartet hatten, scheint die Börse jetzt anfälliger denn je für eine größere Korrektur zu sein. [mehr]

Europa anfällig für Rückschläge

u.a.: Die französische Fondsboutique Carmignac Gestion weist darauf hin, dass sich die wirtschaftliche Erholung in Europa positiv gestaltet, aber weiterhin anfällig für Rückschläge bleibt. Einen Grund sehen die Anlage-Experten darin, dass die Entschuldung der Staaten negative Auswirkungen auf das Wirtschaftswachstum hat. [mehr]

AXA ROSENBERG: Erwartung steigender US-Aktien

U.a.: Der CIO für US-Aktien beim Fondsanbieter AXA Rosenberg, Will Jump, geht von einer positiven Entwicklung der US-amerikanischen Wirtschaft und steigenden Aktienkursen in diesem Wirtschaftsraum aus. Für besonders attraktiv hält er Small Caps und Value-Aktien. [mehr]

FIDELITY: Weiterhin gute Chancen für Nippon-Aktien

Fonds-News, u.a.: Die Japan-Experten der Fondsgesellschaft Fidelity sehen weiter Potenzial bei japanischen Aktien, auch wenn es Anfang des Jahres zu Kursrückgängen gekommen ist. Nach Ansicht der Fondsgesellschaft ist entscheidend, dass der Premierminister Shinzo Abe erfolgreich kommuniziert, dass die Reformen in Japan mehrere Jahre in Anspruch nehmen werden. [mehr]

Fonds-News

u.a.: Die Experten des Vermögensverwalters BlackRock mahnen Investoren in den Schwellenländern zur Vorsicht. In dem neuen Research-Bericht „Emerging Markets on Trial“ des BlackRock Investment Institute kommen die Kapitalmarktstrategen zu dem Ergebnis, dass die Zeiten von Sorglosigkeit und leicht verdientem Geld der Vergangenheit angehören. [mehr]

Aktuelle Ausgabe

22 / 2019

Vorschaubild Aktuelle Ausgabe

PDF-Download Download PDF

PDF-Archiv

abonnieren


sentifi.com

boerse_am_sonntag Sentifi Meist besprochene Aktien

sentifi.com

boerse_am_sonntag Sentifi Hierüber spricht die Finanzwelt im Netz