boerse am sonntag - headline

Fonds-News

JP Morgan-Konferenz: Schlechte Stimmung, gute Einstiegskurse

Enttäuschung statt Euphorie: Die diesjährige Investorenkonferenz von JP Morgan löste kein Kursfeuerwerk aus. Dabei liefern zahlreiche Unternehmen auch 2016 kursbewegende Nachrichten – und die Biotech-Branche ist so günstig bewertet wie seit Jahren nicht mehr. [mehr]

Schroders stärkt Vertrieb mit Kapitalmarkt-Expertin

Die Schroder Investment Management GmbH verstärkt ihre Vertriebskompetenz am Standort Frankfurt am Main. Ab dem 15. Februar 2016 erweitert Melanie Kösser das Team. Die 42-Jährige Vermarktungsexpertin verantwortet zukünftig den Vertrieb. [mehr]

Schwarzer Riese schrumpft, schwarzer Riese kommt

4,65 Billionen US-Dollar verwaltet Blackrock. Das schien den weltgrößten Vermögensverwalter quasi unangreifbar zu machen. Doch nun nimmt der „schwarze Fels" weniger ein als gedacht. Der Konzern hat mit der Volatilität an den Finanzmärkten schwer zu kämpfen. Die Nachricht, dass Friedrich Merz als Aufsichtsratschef für die deutsche Tochter im Gesräch ist, komm gerade zur rechten Zeit. [mehr]

Fintechs präsentieren sich auf Invest 2016

Ob webbasierte Zahlungssysteme, Kreditvergabe, Depotverwaltung oder Anlagestrategie: Fintech-Unternehmen stoßen inzwischen in fast jeden Bereich vor. Über die ganze Bandbreite digitaler Angebote und die wichtigsten Trends in dem Segment können sich Anleger auf der Invest vom 15. bis 16. April 2016 aus erster Hand informieren – im direkten Gespräch mit den vertretenen Anbietern oder im Rahmenprogramm bei einer Reihe von Diskussionsveranstaltungen. [mehr]

Anleger investieren in diesen Fonds über eine Milliarde Euro

Das im Unternehmensanleihen-Fonds Schroder ISF EURO Credit Conviction investierte Vermögen hat sich auf über eine Milliarde Euro gesteigert. Unternehmensanleihen aus dem Investment-Grade-Bereich, die auf Euro lauten und zu den Titeln des iBoxx Euro Corporate BBB Index gehören, stehen im Mittelpunkt der Strategie. Aber auch Unternehmensanleihen, die unterhalb von Investment-Grade angesiedelt sind, werden fortlaufend beigemischt. [mehr]

Die besten Fonds 2015 schlagen die Indizes

Im Jahr 2015 waren die Deutschen bei der Geldanlage oft schlecht beraten und haben sich zu sehr auf einfache Empfehlungen verlassen, statt selbst zu vergleichen. Zu diesem Ergebnis kommen die Experten von AnlageCheck in Ihrer Fondsanalyse für 2015. Die Skepsis gegenüber der Geldanlage in Wertpapieren sei vor allem bei Fonds unbegründet, ist zu hören. Können Anleger aber auch dank Fonds der Nullzinsfalle entkommen? [mehr]

Veritas: substantielle Outperfomance gegenüber MSCI Europe

Die Neuausrichtung des Europa-Aktienfonds von Veritas Investment macht sich für die Anleger offenbar bezahlt. Nach der Strategieanpassung vor mehr als zwei Jahren schlug der Ve-RI Equities Europe den Vergleichsindex bereits 2014 um rund vier Prozent – und zählte damit zu den besten europäischen Aktienfonds überhaupt. In diesem Jahr hat sich die gute Performance nun nahtlos fortgesetzt. [mehr]

Berenberg: Zuversicht für US-Aktien

Der Manager des amerikanischen Aktienfonds Berenberg Systematic Approach – US Stockpicker Fund (ISIN: LU0534928600), Till Christian Budelmann, geht bei der aktuell laufenden Berichtssaisonn der US-Unternehmen von Ergebnissen aus, die über den Markterwartungen liegen. [mehr]

ODDO & CIE.
: Bitterer Sieg 



Der Chef-Volkswirt der französischen Investmentgesellschaft, Bruno Cavalier, sieht im Ergebnis des griechischen Referendums einen bitteren Sieg der Tsipras-Regierung. Insgesamt hält der Experte das Votum aus verschiedenen Gründen für bizarr. „Das Angebot der Gläubiger hat nur bis zum 30. Juni gegolten. Das hat die Abstimmung eigentlich müßig gemacht“, so der Experte. [mehr]

INVESTMENT TRENDS: Aktuelle Studie zum deutschen CFD-Markt

INVESTMENT-TRENDS-Studie-zum-deutschen-CFD-Markt Die Zahl der Privatanleger, die in den vorhergehenden zwölf Monaten mindestens einen CFD-Trade getätigt haben, ist von 45.000 im April 2014 auf 47.000 im April 2015 angestiegen. Dieses Wachstum ist auch in allen anderen CFD-Märkten zu beobachten, in denen Investment Trends forscht: Australien, Frankreich, Singapur und das Vereinigte Königreich. [mehr]

STARCAPITAL
: DAX notiert auf neutralem Niveau



Die Fondsboutique StarCapital aus Oberursel betreibt umfangreiche Kapitalmarktforschung und bewertet monatlich unterschiedliche Aktienmärkte, Branchen und Regionen. Dadurch können attraktive Einstiegszeitpunkte gefiltert sowie langfristige Renditeerwartungen berechnet werden. Dabei nutzt Norbert Keimling, Leiter der Kapitalmarktforschung bei StarCapital, das von Robert Shiller entwickelte zyklisch adjustierte Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV10). [mehr]

ADMIRAL MARKETS: Neues Bonusprogramm

Die Kunden des internationalen Forex- und CFD-Brokers Admiral Markets UK profitieren ab sofort nicht nur von besonders günstigen Konditionen und den umfangreichen Zusatzfunktionen der Handelssoftware MetaTrader 4, sondern können zusätzlich wertvolle Bonuspunkte sammeln. Beim „Admiral Club“ wandern die Loyalitätspunkte direkt auf das Konto des Kunden und können später in Tradingguthaben oder sogar direkt in Cash zur Auszahlung umgewandelt werden. [mehr]

DEAWM
: Ausländische Fonds verkaufen China-Aktien


Der Vermögensverwalter Deutsche Asset & Wealth Management (DeAWM) analysiert die aktuelle Entwicklung am chinesischen Aktienmarkt. Am 8. Juli haben sowohl der Shanghai SE A Share Composite Index als auch der Hang Seng China Enterprise Index jeweils sechs Prozent verloren. Nach Einschätzung der DeAWM wurden von ausländischen Fonds im großen Stil chinesische Aktien verkauft. [mehr]

Fonds-News von LEGG MASON, DEAWM und NATIXIS

Die aktuelle Stärke des US-Dollars hält Fondsmanager Evan Bauman für keinen langfristigen Trend. Er verwaltet mit seinem Kollegen Richie Freeman den 4,8 Milliarden US-Dollar schweren Legg Mason Clearbridge US Aggressive Growth Fund (ISIN: IE00B19Z9Z06). Bauman rät Investoren, sich auf Aktien zu konzentrieren, die trotz der Stärke des US-Dollars Cash-Flow und Gewinne steigern. [mehr]

Fonds besser als Aktien?

Die Fondsgesellschaft Robeco hält es für möglich, dass der Bullenmarkt an den Aktienbörsen in den kommenden Monaten vorübergehend stoppt. Daher hat Lukas Daalder, Chief Investment Officer bei Robeco Investment Solutions, die aktuelle Übergewichtung von Aktien auf „neutral“ zurückgefahren. „Weil diese Kursgewinne nicht von höheren Unternehmensgewinnen begleitet wurden, sind Aktien jetzt teurer. [mehr]

Lebenszyklus-Fonds: Interessante Alternative zu Lebensversicherungen

Die private Altersvorsorge ist für viele Arbeitnehmer in Deutschland von großer Bedeutung, da sie im Ruhestand nur eine niedrige staatliche Rente erhalten werden. Allerdings sollten diese Personen keine Lebensversicherungen abschließen, da diese nur noch eine Garantieverzinsung von 1,25 Prozent pro Jahr bieten. [mehr]

Schroders launcht BSP Credit Strategy

Die britische Investmentgesellschaft Schroders hat den Schroder GAIA BSP Credit (ISIN LU1233779823) auf seiner GAIA-Plattform (GAIA – Global Alternative Investor Access) für alternative UCITS-konforme Investments an den Markt gebracht. [mehr]

Baring Asset Management: Neue Technologien fördern Demokratisierungsprozess

Die Fondsgesellschaft Baring Asset Management weist auf die Bedeutung innovativer technologischer Entwicklungen bei der Demokratisierung in den Frontier Markets hin. [mehr]

AB: China als globaler Trendsetter

China verabschiedet sich vom hergebrachten Image als Werkbank der Welt und entwickelt sich zunehmend zu einem globalen Investor. Tassos Stassopoulos, Portfolio Manager Emerging Consumer beim Fondsanbieter AB, berichtet in einem aktuellen Marktkommentar von seinem Aufenthalt in China. [mehr]

AB: Renminbi auf dem Weg zur Leitwährung

Die Experten des Fondsanbieters AB sehen durch die Reformen in China mit der Liberalisierung des Kapitalmarktes und der Stärkung der Stellung der chinesischen Währung Renminbi an den Devisenmärkten Chancen für Investoren. [mehr]

Metropole: Konjunkturerholung in Europa

Trotz eines kurzzeitigen Anstiegs der Schwankungen an den europäischen Aktienmärkten, beispielsweise durch die Verhandlungen mit Griechenland, gehen die Experten der französischen Fondsboutique METROPOLE Gestion davon aus, dass die längerfristigen Perspektiven durch die Konjunktur bestimmt werden. [mehr]

Fonds-News: Goldman Sachs, Barings und GAM

u.a.: Die Fondsgesellschaft Goldman Sachs Asset Management analysiert in einem aktuellen Bericht die Aussichten für US-amerikanische Aktien und kommt dabei zu einem eher negativen Ergebnis. [mehr]

HENDERSON GLOBAL INVESTORS: Dividenden als Renditepfeiler

Im Henderson Horizon Euroland Fund (ISIN: LU0011889846) werden mittels eines Analysemodells fehlbewertete Aktien mit Wertsteigerungspotenzial ausgesucht. Dieses Filtermodell wurde bereits Ende der 1980er Jahre vom jetzigen Manager des Henderson-Fonds, Nick Sheridan, entwickelt. [mehr]

Bantleon: Rekordvolumen bei europäischen Hochzinsanleihen

2014 konnte der europäische Markt für hochverzinsliche Anleihen mit einem Volumen von 84 Mrd. Euro bei den neu emittierten Bonds ein Rekordjahr verbuchen. Für 2015 erwartet der Anleihemanager und Fondsanbieter Bantleon eine weitere Steigerung des Volumens in diesem Anleihesegment. [mehr]

Threadneedle: Positive Überraschung für Europa

Die europäische Konjunktur und der europäische Aktienmarkt könnten nach Auffassung der Fondsgesellschaft Threadneedle in diesem Jahr positiv überraschen. „Wenn man sich von der Abwärtsspirale aus niedriger Inflation und sinkenden Zinsen löst, spricht unseres Erachtens einiges dafür, im Jahr 2015 eine positivere Haltung als bisher einzunehmen“, so Martin Harvey, Anleihen-Portfoliomanager bei Threadneedle, in einem aktuellen Kommentar. [mehr]

Weniger optimistisch für europäische Aktien

John Bennett, Head of European Equities beim Fondsanbieter Henderson Global Investors, hat Chancen und Risiken für europäische Aktien im neuen Jahr untersucht. Dabei zeigt er sich weniger optimistisch als noch vor einem Jahr. [mehr]

Fonds-News: GAM, Investec, Robeco

Mark Hawtin, Fondsmanager des GAM Star Technology-Fonds (ISIN: IE00B57PQG06), beobachtet einen Wandel in der Arbeitswelt, der einen neuen Wachstumsmarkt im Technologiesektor erschließt. Immer mehr private High-Tech-Geräte werden auch für berufliche Zwecke genutzt, erwartet der Experte. [mehr]

Fonds Nachrichten: DNCA Finance, Swisscanto, Robeco

Die französische Fondsboutique DNCA Finance macht auf einige Wirtschaftssektoren mit vielversprechenden Wachstumsaussichten in Europa aufmerksam, obwohl die Experten einräumen, dass sich die Perspektiven in Europa eher trüb darstellen. [mehr]

ALLIANCEBERNSTEIN: Höhere Schwankungen an den Anleihemärkten

Der Vermögensverwalter und Fondsanbieter AllianceBernstein (AB) erwartet für das kommende Jahr an den Rentenmärkten stärkere Schwankungen als heuer. Die Experten des Hauses sehen den Markt für Zinspapiere in einem Anpassungsprozess, nachdem die Notenbank in den USA ihr Anleihenkaufprogramm (Quantitative Easing) beendet hat. [mehr]

AMUNDI: Neuer Multi Asset-Income-Fonds

Die Fondsgesellschaft Amundi bringt mit dem First Eagle Amundi Income Builder Fund (ISIN: LU1095740319) einen neuen Fonds auf den Markt, der den Investoren langfristigen Kapitalzuwachs und regelmäßige Erträge bieten soll. [mehr]

 

Aktuelle Ausgabe

35 / 2021

Vorschaubild Aktuelle Ausgabe

PDF-Download Download PDF

PDF-Archiv

abonnieren


 

Jobsalle Jobs