boerse am sonntag - headline

ActivTrades bietet Forex-Schulungen an

(Bild: You-Forex.com)


ActivTrades bietet individuelle Forex-Schulungen für seine Neukunden in Form von Online-Kursen an. Das Brokerhaus startet am 31. Mai 2016 mit neuen Online-Kursen zu verschiedensten Themengebieten aus dem Forex-Bereich. Die über vier Wochen andauernde und gebührenfreie Schulungs-Reihe bietet dabei spezialisierte Module für Einsteiger, Fortgeschrittene und gestandene Handelsprofis.

„Die neuen Online-Trading-Kurse sind ideal geeignet, um die persönlichen Handelskenntnisse weiterzuentwickeln. Das Seminarprogramm richtet sich sowohl an Einsteiger, fortgeschrittene Händler und Tradingprofis“, fasst Referent Peter Seidel, der die Kurse gemeinsam mit den Trading-Experten Malte Kaub und Michael Voigt leitet, zusammen. Der Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene beinhaltet jeweils fünf Sitzungen, für Experten werden vier Seminare anberaumt.

In jeder Woche findet ein Kurs-Modul statt, welches bequem online mitverfolgt werden kann. Über einen interaktiven Schulungsraum werden verschiedenste Themen aufbereitet, während die Teilnehmer jederzeit Fragen stellen oder sich mit anderen Tradern austauschen können. Für Anfänger im Trading-Gefilde stehen unter anderem Chart-Analysen und die Anwendung des wichtigen Tools MetaTrader 4 auf dem Programm, der Kurs für Fortgeschrittene befasst sich mit Handelsstrategien, Fehleranalysen, technischen Analysen und Risk Management. Im Expertenkurs werden individuelle und ausgewählte Fragen beantwortet, die jeder Teilnehmer vorab zusenden kann.

Die Online-Seminare finden im Zeitraum vom 31. Mai bis zum 29. Juni statt; die jeweiligen Kursmodule werden wöchentlich angesetzt und beginnen um 19:00 Uhr bzw. 19:30 Uhr. Die neuen Forex-Kurse richten sich an Teilnehmer, die bisher noch nicht über ein Live-Konto bei ActivTrades verfügen. Eine Voraussetzung für die Teilnahme ist die Einzahlung von 500 EUR auf das ActivTrades-Handelskonto als Startkapital für die gemeinsamen Trades und Tests, welche zusammen mit den Experten platziert und ausgeführt werden können. Für den neuen Online Trading Kurs 2016 stehen noch freie Kapazitäten zur Verfügung, eine Registrierung kann spätestens bis zum 25. Mai 2016 erfolgen. Weitere Informationen zu den Online-Forex-Seminaren stehen auf der ActivTrades Webseite [www.activtrades.de/online-kurs ] bereit.

ActivTrades wurde 2001 gegründet und ist ein unabhängiger Broker für Forex und Contracts for Difference (CFDs). Vom Firmensitz in London aus bedient ActivTrades einen breiten globalen Kundenstamm, welcher seit Jahren von einem umfassenden Produktangebot, den wettbewerbsfähigen Spreads, kontinuierlicher Innovation, einer exzellenten technischen Infrastruktur sowie auch von effektivem Risikomanagement profitiert. Besonderes Augenmerk legt ActivTrades auf eine intensive Kundenbetreuung und ist hierfür rund um die Uhr erreichbar. Ein internationales Team bearbeitet Anfragen in 14 Sprachen, darunter Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Chinesisch und Arabisch.

21.04.2016 | 12:04

Artikel teilen: