boerse am sonntag - headline

BrickVest legt ersten Fonds mit aktiver Strategie auf


Die voll regulierte europäische Investmentplattform BrickVest legt mit Harvest Active 1 zum ersten Mal einen Fonds mit aktiver Anlagestrategie auf. Der Fonds bildet zugleich den Auftakt für eine neue Serie von Fonds, die sich im Rahmen von aktiven Anlagestrategien auf den Erwerb und die Weiterveräußerung von Beteiligungen an Immobilienprojekten über den Zweitmarkt fokussieren. Auf diese Weise streben die Harvest Active Fonds eine Erhöhung der Markliquidität an, die sowohl für Käufer als auch für Verkäufer Vorteile mit sich bringt.

Harvest Active 1, der erste Fonds der neuen Serie, investiert zunächst in eine Minderheitsbeteiligung an einem Portfolio von Core-Immobilienprojekten, die sich in der Slowakei und in Tschechien befinden. Aktuell umfasst das Portfolio vier Liegenschaften, darunter drei Büroprojekte und ein Einzelhandelsprojekt. Die aktuell bereits zu 96 Prozent vermietet sind und jährliche Nettomieteinnahmen in Höhe eines zweistelligen Millionen-Euro-Betrages generieren.

Dieses Investment wurde im Rahmen einer Partnerschaft mit HB Reavis realisiert, einem Immobilienprojektentwickler mit starker Marktpräsenz in Zentraleuropa, Deutschland und Großbritannien. Nach diesem Startinvestment wird die Strategie des Fonds darin bestehen, Anteile an dem zugrundeliegenden Vermögensgegenstand aktiv am Zweitmarkt zu akquirieren und weiterzuveräußern. Die Strategie zielt darauf ab, Beteiligungen zu Preisen unterhalt ihres Net Asset Values (NAV) zu erwerben, den Anteilseignern im Gegenzug Liquidität zur Verfügung zu stellen und auf diese Weise erhöhte Renditen zu generieren.

Der Fonds Harvest Active 1 wird gegenwärtig über BrickVest Access, BrickVests digitale Vertriebs- und Liquiditätsplattform für AIFM, vertrieben, deren Investmentcommunity rund 6.000 Investoren umfasst. Thomas Schneider, Mitgründer und CIO von BrickVest, kommentiert: „Mit dem Start der Fondsserie Harvest Active stellt BrickVest seinen innovativen Ansatz im Bereich der Immobilieninvestments unter Beweis. Fehlende Liquidität war und ist traditionelle eine der wichtigsten Markeintrittsbarrieren für Immobilieninvestoren. Mit den Harvest Active Fonds erhalten sie nun Zugang zu einem Zweitmarkt mit fairen Preisen, einer wesentlichen Voraussetzung, um höhere Renditen erzielen zu können."

11.04.2019 | 10:54

Artikel teilen: