boerse am sonntag - headline

DJE – Mittelstand & Innovation erhält Refinitiv Lipper Fund Award

(Foto: DJE)



1822direkt Depot

Jobsalle Jobs

Das internationale Analysehaus Refinitiv Lipper hat den DJE – Mittelstand & Innovation PA (ISIN: LU1227570055) in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit dem Refinitiv Lipper Fund Award ausgezeichnet. In allen drei Ländern ging der von René Kerkhoff gemanagte Fonds in der Kategorie „Equity Europe Small & Mid Cap“ im Fünf-Jahres-Vergleich als Sieger hervor.

Thorsten Schrieber, DJE-Vorstandsmitglied und verantwortlich für Vertrieb, Marketing und PR, sagt: „Wir freuen uns sehr über diesen Erfolg unseres Innovationskonzepts mit Mittelstandsfokus. Die Auszeichnung unterstreicht das Potenzial mit Investitionsschwerpunkten in Deutschland, Österreich und Schweiz – und besonderem Augenmerk auf wachstumsstarken und innovationskräftigen Unternehmen, so genannten Hidden Champions.“

Die Lipper-Auszeichnungen erhalten Asset Manager jährlich auf Grundlage der hauseigenen, performancebasierten Methodik. Dazu müssen die Fonds konstant hohe und risikobereinigte Wertentwicklungsergebnisse in ihrer jeweiligen Vergleichsgruppe erzielt haben.

Aufgrund von Sicherheitsbedenken und der Ungewissheit im Rahmen von COVID-19 weltweit hat sich Refinitiv gemeinsam mit den Medienpartnern „Mein Geld“ (für Deutschland und Österreich) und „Fundplat“ (für die Schweiz) entschieden, die Gewinner-Trophäen nicht physisch zu vergeben.

16.03.2021 | 16:06

Artikel teilen: