boerse am sonntag - headline

DJE Erhält European Funds Trophy 2018


Die DJE Investment S.A., Tochter der DJE Kapital AG, ist mit der European Funds Trophy 2018 als „Beste Deutsche Asset Management Gesellschaft“ in der Kategorie „16 bis 25 gelistete Fonds“ ausgezeichnet worden.

Die Verleihung des begehrten und renommierten Preises fand am 8. März in Paris statt. Den Preis hat Dr. Ulrich Kaffarnik, Mitglied des Vorstands bei DJE sowie Geschäftsführer der DJE Investment S.A., stellvertretend für das Unternehmen entgegengenommen. Kaffarnik sagt: „Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung für die DJE Investment S.A. Im Haus DJE setzen wir auf eine genaue und umfassende Analyse der Märkte und der Unternehmen, in die wir investieren, um eine solide Performance für unsere Kunden zu erzielen. Unsere Kauf- und Verkaufsentscheidungen treffen wir auf Basis von 40 Jahren Erfahrung. Dabei legen wir besonderen Wert auf Qualität bei der Wahl der Einzeltitel.“

Die European Funds Trophy wird in diesem Jahr zum zwölften Mal an die besten europäischen Fonds sowie die besten europäischen und nationalen Asset Management Gesellschaften verliehen. Organisator der Verleihung ist FUNDCLASS, ein unabhängiges Analysehaus für europäische Fonds, in Zusammenarbeit mit einer Gruppe europäischer Medien, La Stampa, Le Jeudi, Tageblatt, El Pais und LCI. Die nach globaler Qualität ihrer europäischen Fondspalette bewerteten Asset Manager werden hinsichtlich ihrer Größe in acht Kategorien unterteilt: „Vier bis sieben bewertete Fonds“, „acht bis 15 bewertete Fonds“, „16 bis 25 bewertete Fonds“, „26 bis 40 bewertete Fonds“, „41 bis 70 bewertete Fonds“, „71 bis 100 bewertete Fonds“, „101 bis 200 bewertete Fonds“ und „über 200 bewertete Fonds“.

Die DJE Kapital AG ist seit über 40 Jahren als unabhängige Vermögensverwaltung am Kapitalmarkt aktiv. Das Unternehmen aus Pullach bei München verwaltet mit ca. 100 Mitarbeitern davon rund 20 Fondsmanager und Analysten aktuell über zwölf Milliarden Euro in den Bereichen individuelle Vermögensverwaltung, institutionelles Asset Management sowie Publikumsfonds. Vorstandsvorsitzender ist Dr. Jens Ehrhardt, sein Stellvertreter Dr. Jan Ehrhardt. Kern des Anlageprozesses und aller Investmententscheidungen ist die FMM-Methode, die fundamental, monetär, markttechnisch aufgebaut ist und auf der hauseigenen, unabhängigen Marktforschung und Recherche basiert. Der Anspruch der DJE Kapital AG ist es, ihren Kunden weitsichtige Kapitalmarktexpertise in allen Marktphasen zu bieten.

09.03.2018 | 11:40

Artikel teilen: