boerse am sonntag - headline

Freitag in Deutschland: 10 wunderbare Menüs von Sternekoch Björn Freitag


„Freitag in Deutschland“, ein opulentes Kochbuch mit aufwendiger Verarbeitung, bündelt zehn außergewöhnliche 3-Gänge-Menüs auf Sterneniveau des angesagten jungen Sternekochs. Kompositionen, die auch dem ambitionierten Hobbykoch gelingen werden. Freitag beweist einmal mehr, dass die richtigen Rezepte auch ohne übertriebenen Aufwand grandios schmecken und Haute Cuisine auch zu Hause machbar ist. Billy Wagner, Sommelier aus dem legendären „Monkeys“, gibt dazu Weinempfehlungen für Kenner.

Eine echte Premiere in diesem Kochbuch und eine wertvolle Hilfestellung sind die zusätzlichen Rezeptabwandlungen für liebe Gäste mit besonderen Ernährungsgewohnheiten. Die Menüs lassen sich damit ohne großen Aufwand für einen einzigen Gast variieren. So kann man endlich unbeschwert Menüs für Freunde in einer größeren Runde kochen, auch wenn der eine kein Fleisch isst oder ein anderer keine Laktose oder kein Gluten verträgt. Zudem bietet das Buch eine weitere pfiffige Besonderheit. Auf der Verlagsseite im Internet lässt sich die Zutatenliste für die richtige Personenzahl berechnen und anstatt eines handgeschriebenen Einkaufszettels einfach ausdrucken. Ein himmlischer Genuss sind auch die Fotografien von Hubertus Schüler, die in ihrer Qualität und in ihrer geschmackvollen Gradlinigkeit bestechen. Ein aufwendiges und edel verarbeitetes Kochbuch, das in jedem Detail überzeugt und wahrlich eine Empfehlung wert ist.

Eckdaten:

Freitag in Deutschland: 10 wunderbare Menüs von Sternekoch Björn Freitag

Verlag: Becker Joest Volk Verlag

Ausgabe: 192 Seiten

Sprache: Deutsch

ISBN: 978-3938100462

Preis: 39,90 Euro

www.bjvv.de

06.06.2012 | 00:00

Artikel teilen: