boerse am sonntag - headline

Jugendstil


Der Jugendstil spielt mit seinen dekorativ geschwungenen Linien und floralen Ornamenten bis heute in vielen Bereichen eine Rolle.

Dieser hochwertig ausgestattete Bildband fasst die einzelnen Strömungen und Ausprägungen der weit gefächerten Kunstrichtung zusammen und stellt Malerei, Plakatkunst, Architektur, Ornamentik, Mode und Design nicht isoliert, sondern länderübergreifend und in ihren Wechselwirkungen dar. Autor Norbert Wolf, habilitierter Kunsthistoriker sowie Privatdozent und freier Autor aus München, zeichnet gekonnt ein glanzvolles Gesamtbild dieser Epoche in allen spannenden Facetten und liefert mit diesem Kunstbuch ein Grundlagenwerk über den Jugendstil, das seinesgleichen sucht.

Dabei beschränkt er sich nicht auf die Malerei, sondern zeigt, wie der Jugendstil – in anderen Ländern „Art Nouveau“, „Modern Style“ oder „Stile Liberty“ genannt – sich in der Architektur, der Inneneinrichtung, im Kunsthandwerk und in der Mode durchsetzte.

Illustriert ist das Buch mit Hochglanzabbildungen von Gemälden, Häusern, Interieurs, Möbeln, Kleidern und Schmuckstücken, die den Jugendstil in seinen Ausprägungen dokumentieren.

Dank der Hochglanzaufnahmen und der hochkarätigen wissenschaftlichen Texte ist Norbert Wolfs Jugendstil-Band selbst zu einem kleinen Kunstwerk geworden, das vor allem eines sichtbar macht: wie der Jugendstil die Eleganz und Schönheit zur obersten Maxime erhob.

Eckdaten:

Jugendstil

Norbert Wolf

Verlag: Prestel Verlag

Ausgabe: 304 Seiten

Sprache: Deutsch

ISBN: 978-3791345413

Preis: 59,00 Euro

www.randomhouse.de/prestel

28.06.2012 | 00:00

Artikel teilen: