boerse am sonntag - headline

Mercedes-Benz SLS AMG



Webinar
Webinar

Jobsalle Jobs

Im Jahr 2005 entstand in den Köpfen der Exklusiv-Einheit von Daimler das visionäre Ziel, einen Supersportwagen erster Güte zu konzipieren. Ingenieure und Designer hatten zu Beginn der Fahrzeugentwicklung nur eine einzige Vorgabe: Sie sollten den eigenen automobilen Fantasien freien Lauf lassen. Heraus kam der SLS AMG, das erste eigenständig entwickelte Modell des Affalterbacher Sportwagenherstellers Mercedes AMG, ein Supersportwagen mit Technik aus dem Rennsport.

Der designierte Nachfolger des automobilen Mythos Mercedes 300 SL begeistert mit puristischem Design, konsequentem Leichtbau sowie überlegener Fahrdynamik. Das stilistische Highlight sind zweifellos die charakteristischen Flügeltüren. Seine Ähnlichkeiten zum 300 SL zeigen sich in den Proportionen, im Konzept des Frontmittelmotors und natürlich in den legendären Flügeltüren.

Das Werk „Mercedes-Benz SLS AMG“ aus dem Delius Klasing Verlag präsentiert die neue Stilikone auf 144 Seiten. Deutschlands renommiertesten Motorjournalisten, darunter Wolfgang Peters und Jürgen Zöllter, zeichnen für die kenntnisreichen Textpassagen verantwortlich – die Schönheit des Wagens wird mit 69 Farbfotografien herausgearbeitet. Das hochwertige Buch ist ein Highlight für alle Automobilfreunde, beleuchtet die faszinierende Entwicklungsgeschichte des SLS AMG und ist im Gegensatz zum Fahrzeug selbst, für das man mindestens 177.000 Euro investieren muss, ein geradezu erschwingliches Objekt der Begierde.

 

Eckdaten:

Mercedes-Benz SLS AMG

Verlag: Delius Klasing Verlag

Gebundene Ausgabe: 144 Seiten

Sprache: Deutsch

ISBN: 978-3-7688-3144-4

Preis: 68,00 Euro

www.delius-klasing.de

 

10.09.2010 | 00:00

Artikel teilen:

×