boerse am sonntag - headline

Sammlerträume - Die hundert berühmtesten Rolex Uhren



Webinar
Webinar

Jobsalle Jobs

Im Jahre 1908 wurde der Markenname „Rolex“ offiziell registriert. Es begann eine beispiellose Erfolgsgeschichte, in der der Name Rolex Kultstatus erlangte und zur Edelmarke avancierte. Mit ihrer schlichten Eleganz überzeugen die verschiedenen Modelle Uhrenliebhaber auf der ganzen Welt.

John Goldberger stellt in „Sammlerträume – Die hundert berühmtesten Rolex Uhren“ jeweils vier Detailbilder auf der linken und ein Großbild auf der rechten Seite vor und zeigt die Bestseller Oyster Perpetual, teilweise mit Zifferblättern in Cloisonné- Email, Chronographen, Kalenderuhren, Cosmographen und Sportuhren wie Explorer, Milgauss, Submariner, Sea-Dweller und GMT-Master. Beim Betrachten wird klar: Die Marke ist über Jahrzehnte ihrer Linie treu geblieben – sie besticht durch zeitlose, schlichte Eleganz. Nur verständlich, dass sich Filmstars und Politprominenz wie Brad Pitt, Arnold Schwarzenegger, Matt Damon und viele mehr gerne mit einer Rolex schmücken. Durch seine edle Erscheinung unterstreicht das Buch Status und Wertschätzung der begehrten Zeitmesser und ist ein Must-have für alle Uhren-Sammler!

Eckdaten

Sammlerträume - Die hundert berühmtesten Rolex Uhren
John Goldberger
Verlag: Ebner, Auflage: 1 (Juli 2008)
Gebundene Ausgabe:
Ledereinband 261 Seiten
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3871881060
Preis: 148,00 Euro
www.ebnerulm.de

12.11.2009 | 00:00

Artikel teilen:

×