boerse am sonntag - headline

After Work Tasting - der genussvolle Start ins Wochenende


Was gibt es nach einer stressigen Arbeitswoche Angenehmeres, als diese mit einem guten Wein ausklingen zu lassen? Einmal im Monat treffen sich Genießer und Weinliebhaber im urigen „Weinladen im alten Stall“ der Familie Reifert in Wiesbaden-Kloppenheim, um unter fachkundiger Anleitung des gelernten Winzers Sebastian Reifert in die faszinierende Welt des Weines zu schnuppern und zu schmecken.

Vorgestellt werden interessante Weine zu verschiedenen Themen – und auch das dazugehörige Hintergrundwissen weiß der Weinliebhaber und Experte unterhaltsam zu vermitteln. Was ist Wein, welcher Wein zeichnet sich durch welche Charakteristika aus, wozu kann man ihn reichen, wie schmeckt er am besten – Fragen, die der Winzer dem interessierten Weinliebhaber oder solchen, die es noch werden wollen, fachkundig in geselliger Runde erläutert. Natürlich wird den Teilnehmern die Theorie durch spannende Geschmackserlebnisse praktisch veranschaulicht.

Im Weinkeller des Unternehmens befindet sich eine Auswahl an gereiften Weinen vergangener Jahrzehnte, wo auch so manch edler Tropfen, der bei Kennern als Rarität gilt, gelagert ist. Hier findet man für Jubiläen, Geburtstage oder andere besondere Anlässe den passenden Jahrgang und damit ein außergewöhnliches Geschenk. Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nah liegt? Das reichhaltige Sortiment des Weinladens umfasst attraktive Weine namhafter Weingüter, aber auch Schätze aus kleinen deutschen Familienbetrieben, die laut Reifert oftmals die eine oder andere Überraschung zu bieten haben. Abgerundet wird das Produktangebot durch Präsente und Geschenkideen rund um die Welt des Weins.

05.01.2012 | 00:00

Artikel teilen: