boerse am sonntag - headline

Canon Selphy - Fotos to go


Der mobile Fotodrucker Selphy ES3 bringt die gerade geschossenen Bilder „just in time“, aber natürlich nicht ganz in Echtzeit, aufs Druckpapier – und liefert somit schöne Dokumente toller Momente, die man nicht nur stolz zeigen und liebevoll im Album sammeln, sondern auch verschenken kann.

Die Handhabung ist dabei kinderleicht: Einfach die Speicherkarte aus der Kamera in den Drucker einstecken, eine Papier-/Farbkassette einlegen, und schon kann der Selphy ES3 loslegen. Mit einem Rad navigiert man fix durch die Bilder auf der Speicherkarte, und auf Knopfdruck können kleine Bildbearbeitungen direkt am Drucker vorgenommen werden. Der Drucker zieht selbstständig vollautomatisch das Druckpapier ein, dreht es um 90 Grad und bereitet es zum anschließenden Druck vor. Was als Ergebnis herauskommt, sind bestechend schöne, qualitativ hochwertige Fotos.

Canon bietet für den Selphy verschiedene Fotopapiere an. Es ist eine lohnenswerte Investition, auch mal das hochwertige Papier zu testen, obgleich auch das Standard-Papier überzeugende und ansehnliche Ergebnisse liefert. Selbst die Farbzugabe wird im Handumdrehen geregelt: Mit jedem Papierstapel installiert man gleich die notwendige Menge an Farbe für das Druckwerk.

Weitere Informationen :

www.canon.de

21.10.2009 | 00:00

Artikel teilen: