boerse am sonntag - headline

Eröffnet neue Fernseh-Welten: der Toshiba 3D-TV 55ZL1



Webinar

Jobsalle Jobs

Smart, smarter – CEVO ENGINE. Die leistungsfähige Multiprozessorenplattform besticht durch ihre technischen Möglichkeiten. Mittels der neuen Technologie werden intelligente Funktionen ermöglicht, die erstklassige Bildqualität bieten, zukunftsweisende 3D-Darstellungen unterstützen und für maximalen Bedienkomfort sorgen.

Anwendungen wie das professionelle Bildkalibrierungsverfahren ‚Auto Calibration`, also die automatische Einstellung von Graustufen- und Farbparametern, waren bisher nur professionellen Filmstudios vorbehalten – mit dem 55ZL1 hält die Studioqualität nun auch Einzug in die eigenen vier Wände und gibt Bilder so exakt wieder, wie es sich der Regisseur vorgestellt hat.

Advanced 3D, die Fähigkeit 2D-Inhalte in 3D umrechnen zu können, bringt ideale Voraussetzungen für Heimkinoatmosphäre ins Zuhause: Mit Hilfe der 3D-Effekteinstellung „Depth Control“ lässt sich die Wirkung des 3D-Effekts individuell anpassen, es werden faszinierende Bildeffekte generiert, die jeden Zuschauer fesseln.

Mit der CEVO ENGINE definiert Toshiba auch die Nutzerfreundlichkeit neu: Die Modelle mit Personal-TV – wie der 55ZL1 – können individuelle Bildeinstellungen und eine persönliche Programmliste für bis zu vier Nutzer speichern. Auch ordnet Personal-TV den unterschiedlichen Nutzern seine Inhalte zu, die er auf einer an den USB-Port angeschlossenen 500 GB-Festplatte gespeichert hat.

Der 55ZL1, das Flaggschiff der neuen Gerätegeneration aus dem Hause Toshiba, wartet mit einer weiteren Weltpremiere auf: Der 55ZL1 arbeitet erstmals mit dem PRO LED 512 Panel, das eine Local-Dimming-Lösung mit 512 unabhängig ansteuerbaren Clustern bietet. Das Ergebnis ist eine hervorragende Abstimmung zwischen Hintergrundbeleuchtung und Bildschirminhalt, die für eine optimierte Darstellung von schwarzen Flächen und aller Graustufen sorgt. Die Hintergrundbeleuchtung besteht dabei aus 3.072 LEDs, die im 3D-Modus eine Helligkeit schaffen, die bisher nur im 2D-Modus möglich war.

Erhältlich ist der 55ZL1, der neue Maßstäbe für das Fernsehen setzt, für 4.999 Euro (unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers).

Weitere Infos unter:

www.toshiba.de/consumer

 

 

27.05.2011 | 00:00

Artikel teilen: