boerse am sonntag - headline

Scandyna Smallpod - klein aber oho



1822direkt Depot

Jobsalle Jobs

Die Podspeaker von Scandyna überzeugen durch Leistung, und das trotz der geringen Größe und des schicken Designs, schließlich muss das kein Widerspruch sein. Auffallend schön heben sich die skandinavischen Schallwandler mit wohlgeformten Rundungen von ihren meist kastenförmigen Kollegen ab. Das Kunststoffgehäuse ist dabei so formschön kreiert, dass es dem Smallpod nicht nur eine edle Gestalt, sondern noch dazu für das Klangergebnis wertvolle Stabilität verleiht.

Mit 25,6 cm Größe bringen die Smallpod- Lautsprecher jede Menge Vorteile mit sich: Sie sind groß genug, um einen satten Klang produzieren und wiedergeben zu können, passen dabei aber in jede Nische und jedes Regal. Als Stereopärchen an die entsprechende Technik angeklemmt, zeigt der Po dspeaker, was er kann und liefert akustische Qualitäten, die ihn auch für einen langen Partyabend tauglich erweisen. Egal ob Jazz oder Pop, die Klänge wirken mitreißend und authentisch, und auch härtere Tonarten lassen die Klangskulpturen so schnell nicht an ihre Grenzen stoßen.

Der Kleine klingt also wie ein Großer, sieht dabei auch noch gut aus und liefert in jedem Ambiente feinste Beschallung. In sechs Farben erhältlich, sollte sich für jeden Geschmack das passende Exemplar finden lassen. Erhältlich ist der Zweiwegelautsprecher ab 279 Euro.

Weitere Infos unter:

www.minipod.de

15.12.2009 | 00:00

Artikel teilen: