boerse am sonntag - headline

Thermodynamische Lichtspindel - für romantisches Schattenspiel


Durch Wärme bewegte Lichte sehen – wandernde Schatten beobachten. Stille genießen. Einen Moment lang innehalten und den vorweihnachtlichen Stress abfallen lassen. Das ermöglicht die thermodynamische Lichtspindel, die durch ein Flügelrad angetrieben wird, welches von warmer Luft in Gang gesetzt wird, die von brennenden Teelichten aufsteigt, obwohl diese sich doch gemeinsam mit dem Flügelrad drehen. Ein physikalisches Phänomen, das zum Nachdenken anregt und einfach Ruhe vermittelt. Im Design unserer Zeit und doch zeitlos – erhältlich ist die Spindel für 95,50 Euro bei fair-kaeuflich.de.

 

20.11.2009 | 00:00

Artikel teilen:

-->