boerse am sonntag - headline

DAS KRONTHALER am Achensee

KRONTHALER Außenansicht

KRONTHALER Außenansicht

Kronthaler Außenansicht 2

Kronthaler Außenansicht 2

KRONTHALER Veranda

KRONTHALER Veranda

KRONTHALER Pool

KRONTHALER Pool

KRONTHALER Zimmer

KRONTHALER Zimmer


 

“Modern Alpine” heißt der Trend und er verändert das gefühlte Milieu der Alpen. Dabei entstehen Räume, in denen sich die Lounge-Generation ästhetisch und habituell richtig wohl fühlen kann. DAS KRONTHALER ist ein besonders gelungenes Beispiel für diesen Kulturwandel. 
“Spektakulär schlicht, puristische Holzfassade in erhabener Lage – ein Wohlfühlrefugium”, so wirbt das Lifestyle-Ressort. Nur eine gute Autostunde südlich von München am türkisblauen Achensee gelegen, eingebettet in den Alpenpark Karwendel, wird es mehr und mehr zum Rückzugsort der verwöhnten Großstädter. Der sagenumwobene Achensee (133 Meter tief und größter See Tirols) wird wegen seiner Ausmaße und der für Segler und Surfer optimalen Windverhältnisse als “Tiroler Meer” bezeichnet. Weswegen viele der Gäste hier dem Leitspruch folgen: “Wenn ich den See seh, brauch ich kein Meer mehr”.

DAS KRONTHALER wirkt cool, verwöhnt seine Gäste aber trotzdem mit allen Sinnen. In den großen Räumen mit seinen Designermöbeln wird es mit Fellen, Loden und Stoffen rasch heimelig, in der Küche zaubert Österreichs große Kochkunst lustvolle Schlemmereien, im 2500 Quadratmeter großen Spa-Bereich bleibt kein Wunsch des Wellnessprogramms offen. In Wahrheit aber kommen die Manager aus den Metropolen Deutschlands hierher, weil es ein perfektes Hide-Away für aktive Naturgenießer ist. Wanderer, Bergsteiger, Mountainbiker, Kite- Surfer – die sportliche Seite wird groß geschrieben und vom Hotel mit persönlichen Betreuern professioniell begleitet. Und fast alles startet direkt am Hotel. Es ist just jene Mischung aus sportlicher Lässigkeit und gediegenem Ambiente, aus Radfahrtrinkflasche und opernhaftem Sternemenü, die dieses Hotel auszeichnet. Wenn man dann abends mit müden Muskeln vor den großen Panoramafenstern des Restaurants ins Tal blickt, das prasselnde Kaminfeuer wohlige Wärme entfaltet und der süße Duft des Holzes in der Luft liegt, dann wird das Sprichwort: “Träumen heißt durch den Horizont blicken” mit Leben gefüllt. Und der Veltliner schmeckt so süffig, dass man gar nicht mehr unbedingt in die Dachterrassenbar “HimmelNAH” will - da hätte man allerdings etwas verpaßt.

Paket-Empfehlung:

HIMMLISCHE MOMENTE

Zimmer Double M  | 3 Nächte | Nature Living-Balkon
•         DAS KRONTHALER ALL-iN | tagsüber wechselnde Buffets | 
          ideenreichen Gourmetmenüs | alkoholfreie Getränke vom Brunnen

•         Wellness und SPA auf 2.500 m² | In- und Outdoorpool

•         Ein Glas prickelnder Rosé Champagner

•         60 himmlische Verwöhnminuten | wählbar aus dem SPA-Menü

•         1x DINE & WINE | 6-Gang Spezialdinner mit Weinbegleitung


           ab 499,- p.P.*

Weitere Informationen unter www.daskronthaler.com

28.06.2013 | 00:00

Artikel teilen: