boerse am sonntag - headline

So geht „Medical Wellness“ heute

Aussenansicht

Blick in den Spa-Bereich

Traumhafte Entspannung garantiert

Spa Aussenansicht


Wenn sich das Gesunde mit genießerischen Ansprüchen vereinen lässt, dann ist die „Medical Wellness“ da. Während früher in biederen Kur-Urlauben die Atmosphäre von weißen Sanatorien herrschte, werden Körper- und Gesundheitsbewusste heute in gemütlicher Atmosphäre rundum verwöhnt. Der perfekte Ort für einen entspannenden und erholsamen Aufenthalt ist die ADLER ­BALANCE Spa & Health ­Residenz im hübschen Südtiroler St. Ulrich inmitten der Dolomiten.

Das Medical Wellness wendet sich mit zahlreichen Spezialprogrammen an Genießer, die abnehmen oder sich um ihre allgemeine körperliche Fitness kümmern wollen, das seelische Gleichgewicht ­suchen oder endlich mal den grundlegenden Check-Up beim Ärzteteam um Dr. ­Mazzola wagen. Die ADLER BALANCE Spa & Health ­Residenz ist das erste Hotel Italiens gewesen, das Detoxen nach F.X. Mayr anbietet. Dr. Laura Santini entwickelte nun eine auf Obst und Gemüse basierende Vitality Diät. Die Allgemeinärztin und Expertin für funktionelle und interdisziplinäre Medizin ist auf Homotoxikologie spezialisiert und ergänzt ihre Behandlungsmethoden durch Homöopathie. Die neue Sechs-Tage-Diät- Variante zielt darauf ab, durch vitamin- und mineralstoffreiche Trinksäfte, eine vegane, kohlenhydratfreie Ernährung sowie unterstützende Anwendungen den Körper zu revitalisieren.

Dank intensiver Vitaminzufuhr und des Verzichts auf komplexe Kohlen- hydrate sowie Fleisch, Fisch und Käse ermöglicht sie ein ­„Reset“ auf Zell-Ebene. Nie war Arztbesuch geschmeidiger. Wer seinem Körper so viel Gutes tut, der sollte auch in der Aguana-­Wasserwelt entspannen: sie erstreckt sich auf insgesamt 3500 Quadratmetern mit Hallenbad und Kristall-Pool, gewaltigem Freibad, diversen ­Whirlpoolanlagen, einem 35-Grad Sole-Indoor und Outdoorpool mit – jawohl auch das - Blick auf die Dolomiten. Ein unterirdischer Salzsee, Salzgrotten und Salzsaunen sind ebenso da wie ein warmer Bergsee und eine über drei Etagen verlaufende Felsenlandschaft mit Alm-Saunen, Südtiroler Kraxenofen, Heubad und vielem mehr. Der Spa-Bereich umfasst 34 Behandlungsräume, zum Teil mit offenem Kamin oder ­Panoramafenstern. Ein Fitnessraum und das Aktivity-Programm von Yoga, Wandern und geführten Skitouren ist alles im Verwöhnprogramm inklusive.

Man ist direkt angeschlossen an das gewaltige Ski- und Wandergebiet Dolomiti Superski, mit 1220 Pistenkilometern sogar das größte Skigebiet der Welt. Und dennoch bietet es allen Nicht-Sportlern einen ebenso naturnahen Aufenthalt. Das Fünf-Sterne-Hotel liegt auf einer Anhöhe im Südtiroler St. Ulrich und man schaut panoramaprächtig auf die imposanten Dolomitenfelsen von Langkofel und Sellagruppe. Bis in die Abendstunden fangen die alpin-schicken 29 Junior- suiten mit Badezimmern in Schieferstein die Sonne ein. Es macht kein näselndes ­Angeber-Aufhebens um seine Eleganz, und doch bietet es erstklassige Hotellerie und erlesene Kulinarik. Es verbindet die besten Elemente Italiens mit den besonderen ­Facetten deutscher Kultur, und es kombiniert eben die klassische Alpengemütlichkeit mit dem Schick moderner Elemente. Dazu gehört, dass schon mal ein 400 Jahre altes Hotelrestaurant komplett ausgebaut, gesäubert und in einem modernen Frame im alten Stil wieder eingepasst wird, wo Gäste eine leicht-mediterrane Küche mit alpenländischer Färbung genießen wie sie typisch für Südtirol ist.

Die ADLER BALANCE Spa & Health Residenz befindet sich in unmittelbarer­ Nähe zum Stammhaus ADLER ­DOLOMITI Spa & Sport Resort und ist unterirdisch mit diesem verbunden. Derzeit zählen vier Hotels zum ­Portfolio der italienischen Luxushotelgruppe: ­Neben den beiden Häusern in St. Ulrich auch der Neuzugang ­ADLER Mountain Lodge auf der Seiser Alm seit Juli 2014 sowie das ADLER Spa & Relax Resort in Bagno Vignoni in der ­Südtoskana. St. Ulrich­ war bislang bekannt durch den Urbergsteiger Luis ­Trenker, den drei­fachen Oskargewinner und Musikproduzenten ­Georgio Moroder und die Starskifahrerin Isolde Kostner. Die ­ADLER ­BALANCE Spa & Health ­Residenz kommt der Weltklasseleistung der drei ­Ortsprominenten ziemlich nahe.

Hier erfahren Sie mehr über das Hotel Adler Balance.

 

 

17.04.2015 | 11:21

Artikel teilen: