boerse am sonntag - headline

Rohstoffanalysen

Rohstoffe im Überblick

Sojabohnen – Endlos-Future (CME)

Der Sojapreis setzte den dynamischen Anstieg der vorangegangenen zwei Wochen fort. Nachdem in der Vorwoche die Konsolidierung der vergangenen Monate nach oben aufgelöst wurde, versuchte er sich nun an der Hürde 1.432 US-Cent. Hier ist nun ein Scheitern, aber auch ein Sprung darüber (würde weiteres Kurspotenzial implizieren) möglich. [mehr]

Rohstoffe im Überblick

Kaffee – Endlos-Future (ICE)

Kaffee knüpfte an die steigende Tendenz aus der Vorwoche an, wenn auch etwas weniger dynamisch. Der Preis kletterte aber über das 50%-Retracement (269,36 US-Cent) der Abwärtskorrektur seit Mai, was, sollte sich dies als nachhaltig erweisen, für weitere Zuwächse spräche. Ein erstes Kursziel wäre dann der Bereich von etwa 296 US-Cent. [mehr]

Rohstoffe im Überblick

Gold (USD) – Spot-Preis

Der Goldpreis knüpfte jüngst an den sehr dynamischen Anstieg aus der Vorwoche an und kletterte auf neue Rekordniveaus. Angesichts der rasanten und zunehmend steileren Rally, die zwar noch weiteres Potenzial haben könnte, mehr und mehr aber nach einer Übertreibung aussieht, nimmt die Gefahr von kurzfristigen größeren Korrekturen zu. [mehr]

Rohstoffe im Überblick

Mageres Schwein – Endlos-Future (CME)

Der Preis für mageres Schwein zeigt in den vergangenen Wochen einen kräftigeren Aufwärtsimpuls. Jüngst kratzte er dabei an der übergeordneten langfristigen Abwärtstrendlinie. Sie gilt es nun nachhaltig zu überwinden. Gelungen wäre dies wohl, wenn die obere Begrenzung der Seitwärtsbewegung sowie die Hürde 109,98 US-Cent geknackt werden. [mehr]

Rohstoffe im Überblick

Mais – Endlos-Future (CME)

Nach der kleinen Korrektur in den vorangegangenen zwei Wochen stieg der Maispreis in der vergangenen Woche wieder an. Schlechte Wetterbedingungen in wichtigen US-Anbauregionen trieben zu Beginn der Woche den Preis kräftig, der dann wegen der zunehmenden Sorge über die Verfassung der Weltwirtschaft aber wieder etwas zurückkam. [mehr]

Rohstoffe im Überblick

Palladium (USD) – Spot-Preis

Palladium scheint die übergeordnete mittelfristige Abwärtstrendlinie überwunden zu haben, kletterte in der vergangenen Woche ferner über die Hürden bei 804,25 und 818,75 US-Dollar. Dabei näherte sich der Preis dem Hoch bei 860,55 US-Dollar, fiel dann aber wieder zurück. Es könnte jedoch nach wie vor anziehend wirken, muss aber nicht. [mehr]

Rohstoffe im Überblick

Kupfer (USD) – Spot-Preis

Dass sich die Weltwirtschaft trotz aller Sorgen um die Verschuldungslage einiger Staaten weiter auf dem Wachstumspfad befindet, lässt sich am Kupferpreis ablesen. Nach der Ende Februar 2011 begonnen Korrektur steigt die Notierung wieder und konnte Anfang Juli den Abwärtstrend überwinden. Das daraus ableitbare Kursziel eröffnet weiteren Spielraum bis 10.270 US-Dollar. [mehr]

Rohstoffe im Überblick

Mais – Endlos-Future (CME)

Die jüngsten Prognosen des US-Landwirtschaftsministeriums zu Produktion, Verbrauch und Lagerbeständen sorgten dafür, dass sich die in den beiden Wochen zuvor abzeichnende Erholung äußerst dynamisch fortsetzte. Der Maispreis unternahm damit einen neuen Versuch, den im Juni verletzten langfristigen Aufwärtstrend zurückzuerobern. [mehr]

Rohstoffe im Überblick

Gold (EUR) – Spot-Preis

Gold (EUR) – Spot-Preis [mehr]

Rohstoffe im Überblick

Zucker – Juli-Future (ICE)

Der Zuckerpreis bleibt im Rallye-Modus. Auch jüngst gab es einen kräftigen Zuwachs, sodass nun bereits acht Wochen hintereinander Steigerungen zu verzeichnen waren. Der jüngste ausgelaufene Juli-Kontrakt hatte dabei, getrieben von Verzögerungen bei der brasilianischen Ernte und Short-Covering, beinahe die Marke von 31 US-Cent erreicht. [mehr]

Rohstoffe im Überblick

Baumwolle – Endlos-Future (ICE)

Der Juli-Kontrakt von Baumwolle stieg jüngst kräftig. Schlechte Wachstumsbedingungen in den USA sowie Spekulationen über Pläne Chinas, die Importe zu erhöhen, stützten. Vielleicht kann damit eine Bodenbildung abgeschlossen werden. Bei den später fälligen Kontrakten (Okt. und Dez.) sieht es allerdings anders aus, sie gaben weiter nach. [mehr]

Rohstoffe im Überblick

Mageres Schwein – Endlos-Future (CME)

Mageres Schwein legte in der vergangenen Woche weiter zu, scheint damit tatsächlich einen Aufwärtsimpuls von der Unterseite der nun gebildeten Handelsspanne zu vollziehen. Dabei wurde jüngst auch der Widerstand bei 94,70 US-Cent überwunden. Sollte nun die innere Abwärtstrendlinie geknackt werden, spräche dies wohl für weitere Zuwächse. [mehr]

Rohstoffe im Überblick

Palladium (USD) – Spotpreis

Palladium hat in den vergangenen vier Wochen einen dynamischen Aufwärtsimpuls gebildet und lugte in der Vorwoche knapp über die kurzfristige Abwärtstrendlinie. Mit dem jüngsten Anstieg scheint der Ausbruch bestätigt, zumal auch die Hürde bei 804,25 US-Dollar geknackt wurde. Dann scheint nun der Weg frei bis zum Rekordhoch bei 860,55 US-Dollar. [mehr]

Rohstoffe im Überblick

Sojabohnen – Endlos-Future (CME)

Der Preis für Sojabohnen scheint nun tatsächlich die obere Begrenzung der Konsolidierung seit Februar trendkonform nach oben aufgelöst zu haben, was für eine Fortsetzung der übergeordneten Aufwärtsbewegung seit Juni 2010 spricht. Eine Hürde stellt nun das Zwischenhoch von Februar bei 1.459 US-Cent dar, bevor dann der Weg frei ist. [mehr]

Rohstoffe im Überblick

Gold (EUR) – Spot-Preis

Die wegen der Schuldenkrise in Europa anhaltende Flucht in sichere Häfen sowie der zum US-Dollar zunächst weiter schwächelnde Euro hievten den Goldpreis in Euro zwischenzeitlich auf ein neues Allzeithoch. Angesichts eines dann wieder festeren Euro konnte er sich aber nicht über der Hürde von 1.076 US-Dollar (bisheriges Rekordhoch) halten. [mehr]

Rohstoffe im Überblick

Mais – Endlos-Future (CME)

Mit dem kräftigen Anstieg in der vergangenen Woche könnte der Preis für US-Mais die Korrektur seit dem Zwischenhoch von Mitte April beendet haben. Schlechte Wetterbedingungen in den USA verzögerten die Aussaat und nährten Sorgen hinsichtlich einer geringer als erwarteten Ernte. Womöglich setzt sich nun der Aufwärtstrend seit Juli 2010 fort. [mehr]

Rohstoffe im Überblick

Silber (USD) – Spot-Preis

Nach dem Ausverkauf in der Vorwoche zeigte der Silberpreis jüngst zunächst eine kräftige Gegenbewegung, bevor er dann wieder nachgab, sich davon aber wieder erholte. Die Ausschläge zeugen derzeit von Unentschlossenheit in einer Gemengelage aus Inflationssorgen und den Befürchtungen eines sich weltweit abschwächenden Aufschwungs. [mehr]

Rohstoffe im Überblick

Brent – Endlos-Future (ICE)

Dem Preis für Brent-Öl ging jüngst etwas die Puste aus. Er korrigierte deutlicher, fiel dabei unter die kleine horizontale Unterstützung bei 119,60 US-Dollar und verletzte die steile mittelfristige Aufwärtstrendlinie. Im Tief ging es bis auf knapp 105 US-Dollar abwärts, bevor sich der Preis davon zumindest wieder etwas erholte. [mehr]

Rohstoffe im Überblick

Gold (USD) – Spot-Preis

Der Goldpreis setzte seine Aufwärtstendenz fort und markierte neue Rekordhochs. Die Aussicht auf eine anhaltende Nullzinspolitik in den USA, was auch den US-Dollar schwächte, gab Rückenwind. Offenbar teilen die Marktteilnehmer nicht die Ansicht der US-Notenbank, für die die Inflation lediglich ein temporäres Problem darstellt. [mehr]

Rohstoffe im Überblick

Silber (USD) – Spot-Preis

Stärker noch als Gold ist Silber derzeit als sicherer Hafen gefragt. Der Anstieg setzte sich auch in der vergangenen Woche äußerst dynamisch fort. Der Preis kletterte zwischenzeitlich über 46 US-Dollar. Ein Ende der Rallye scheint nicht abzusehen, obgleich angesichts der steilen Steigung zwischenzeitliche Korrekturen einzuplanen sind. [mehr]

Rohstoffe im Überblick

Gold (USD) – Spot-Preis

Der Goldpreis kletterte in der vergangenen Woche zwar auf ein neues Rekordniveau, es fehlte jedoch an Anschlusskäufen. Stattdessen gab es einen Pullback in Richtung der in der Vorwoche dynamisch überwundenen Hürden 1.424,50/1.431,30/1.445,05 US-Dollar. Nach Erreichen der oberen Hürde drehte er aber nach oben ab, was den Ausbruch bestätigen könnte. [mehr]

Rohstoffe im Überblick

Silber (USD) – Spot-Preis

Der Kurs für das Edelmetall setzte jüngst seine Rallye der vergangenen Monate fort. Er kletterte auf mehr als 40 US-Dollar und erreichte in der Spitze ein Niveau wie seit Januar 1980 nicht mehr. Silber bleibt offenbar weiterhin als vergleichsweise günstige Alternative gegenüber Gold bei der Absicherung gegen Inflation gefragt. [mehr]

Rohstoffe im Überblick

Blei – Spot-Preis (LME)

Dem Bleipreis gelang es vorerst nicht, aus der Handelsspanne nach oben auszubrechen. Erst ein solcher Ausbruch spräche für weitere Zuwächse. Gibt es indes eine Gegenbewegung nach unten, stellen zunächst die Unterstützungen bei 2.648 und 2.591 US-Dollar erste Anlaufpunkte dar, bevor der Bereich um 2.447 US-Dollar in den Fokus rückt. [mehr]

Rohstoffe im Überblick

Zinn – Spot-Preis (LME)

Ausgehend vom bisherigen, im Februar 2011 markierten Rekordhoch von 32.548 US-Dollar korrigierte der Zinnpreis recht deutlich. In der Vorwoche verletzte er den steilen Aufwärtstrend, eroberte diesen aber schnell zurück. Die begonnene Erholung setze sich jüngst fort, sodass nun wieder das Rekordhoch angesteuert werden könnte. [mehr]

Rohstoffe im Überblick

Zucker – Endlos-Future (ICE)

Die jüngste allgemeine Schwäche bei den Agrarrohstoffen war besonders bei Zucker zu spüren. Er setzte seine Korrektur seit Anfang Februar sehr dynamisch fort. Dabei erreichte er die Unterstützung bei 26 US-Cent, setzte sich davon aber nach oben ab. Eine kurzfristige Gegenbewegung ist nun denkbar. Ein Bruch spräche indes für weitere Abgaben. [mehr]

Rohstoffe im Überblick

Gold (USD) – Spotpreis

Der Goldpreis erreichte auch in der vergangenen Woche neue historische Spitzenwerte, fiel davon aber wieder zurück. Er haderte weiterhin mit den Hürden 1.424,50 und 1.431,30 US-Dollar. Diese gilt es nach wie vor nachhaltig zu überwinden, um die Rallye fortzusetzen. Gelingt der Ausbruch nicht, ergibt sich ein mögliches Korrekturszenario. [mehr]

Rohstoffe im Überblick

Gold (USD) – Spot-Preis

Die dynamische Erholung nach der Korrektur im Januar führte den Goldpreis jüngst über die Widerstände 1.424,50 und 1.431,30 US-Dollar. Er markierte neue Rekorde, fiel dann aber wieder zurück. Sollte ein Ausbruch über die Hürden nachhaltig gelingen, könnte sich die Rallye fortsetzen. Ein Scheitern spräche indes für eine Korrektur. [mehr]

Rohstoffe im Überblick

Benzin – Endlos-Future (ICE)

Vereinfacht lautet die Formel: Steigen die Ölpreise, steigen auch die Preise für Benzin. Kein Wunder, ist Rohöl doch wichtigster Ausgangsstoff und damit größter Kostenfaktor für den Treibstoff. Angesichts der jüngst weiter explodierenden Ölpreise verwundert es daher nicht, dass auch die Benzinpreise weiter kräftig nach oben schossen. [mehr]

Rohstoffe im Überblick

Kaffee – Endlos-Future (ICE)

Der Kaffeepreis (Arabica) knüpfte jüngst an die Rallye der vergangenen Wochen an. Er kletterte auf ein Niveau wie seit Juni 1997 nicht mehr. Das erwartete geringe Angebot angesichts schlechter Wetterbedingungen in Kolumbien und Mittelamerika sowie die 2010/11 wegen des Erntezyklus prognostizierten geringeren Erträge in Brasilien trieben. [mehr]

Rohstoffe im Überblick

Kupfer – Spot-Preis (LME)

Nachdem der Kupferpreis am Montag einen neuen Rekord markiert hatte, setzte er zu einer kleinen Korrektur an. Dazu beigetragen hat die Annahme, dass einige Länder, allen voran China, weitere Maßnahmen ergreifen dürften, um die Inflation zu bremsen, was wiederum die Nachfrage dämpfen könnte. China selbst hatte jüngst die Leitzinsen erhöht. [mehr]

Aktuelle Ausgabe

5 / 2020

Vorschaubild Aktuelle Ausgabe

PDF-Download Download PDF

PDF-Archiv

abonnieren


sentifi.com

boerse_am_sonntag Sentifi Meist besprochene Aktien

sentifi.com

boerse_am_sonntag Sentifi Hierüber spricht die Finanzwelt im Netz