boerse am sonntag - headline

Aluminium - Spotpreis (LME)

Aluminium – Spotpreis

Aluminium – Spotpreis

Brent Crude Oil – April-Future

Brent Crude Oil – April-Future

Gold – Spotpreis

Gold – Spotpreis

Weizen– Endlos-Future

Weizen– Endlos-Future


Im Zuge der Korrektur zu Jahresanfang traf Aluminium auf Unterstützung an dem mittelfristigen Aufwärtstrend. Seitdem legte die Notierung wieder deutlich zu und muss sich nun erneut mit dem 50-%-Retracement bei 2.272 US-Dollar auseinandersetzen. Wird diese Barriere überwunden, warten im Bereich 2.335 / 2.345 US-Dollar bereits die nächsten Widerstände.

Brent Crude Oil – April-Future (ICE)

Seit Mitte 2009 bewegt sich Brent in einer Tradingrange zwischen 83,48 und 68,68 US-Dollar und notiert aktuell in der Nähe von deren oberer Begrenzung. Ein nachhaltiger Ausbruch über 83,48 US-Dollar würde weiteres Aufwärtspotenzial bis 98,38 US-Dollar eröffnen. Im Fall eines oberen Fehlausbruchs ist mit einem Rückfall zur Unterstützung bei 78,00 US-Dollar zu rechnen.

Gold – Spotpreis (LME)

Gold befindet sich in einer intakten Aufwärtsbewegung. Dem Allzeithoch bei 1.218 US-Dollar folgte zwischen Dezember 2009 und Februar 2010 eine Korrektur. Nach dem Ausbruch über den kurzfristigen Abwärtstrend kann sich die vorherige Aufwärtsbewegung nun in Richtung 1.218 US-Dollar fortsetzen. Unterstützung bieten 1.100 und 1.052 US-Dollar.

Weizen – Endlos-Future (CBOT)

Weizen befindet sich in einer übergeordneten Abwärtsbewegung. Seit dem Tief bei 469 US-Cent Anfang Oktober 2009 konsolidiert die Kursnotierung. Neue Impulse könnte ein Anstieg über den Abwärtstrend bei 495 US-Cent bringen. Dies würde zunächst Potenzial bis 600 US-Cent eröffnen. Fällt Weizen jedoch unter 469 US-Cent zurück, drohen weitere Abgaben bis 336 US-Cent.

19.03.2010 | 00:00

Artikel teilen: