boerse am sonntag - headline

Rohstoffanalysen: Mais, Zink, Sojabohnen und Aluminium

Chart: Maispreis, Dezember-Future (CME)

Mais, Dezember-Future (CME)

Chart: Spotpreis für Zink in US-Dollar

Zink - Spotpreis in US-Dollar

Chart CME: Sojabohnen, November-Future

Sojabohnen – November-Future (CME)

Chart Aluminium: Spotpreis in US-Dollar

Aluminium – Spotpreis (LME)


Mais – Dezember-Future (CME)

Nach dem dynamischen Anstieg in Vorwoche, startete der Maispreis jüngst weiter durch. Zunächst zurück unter den 200-Tage-EMA gerutscht, wurde dieser jedoch schnell zurückerobert und der Kurs setzte sich davon deutlicher ab. Damit rückt nun der Widerstand bei 439 US-Cent ins Visier, der aus dem Zwischenhoch von Dezember 2014 resultiert.

Zink – Spotpreis in US-Dollar (LME)

Seit dem Zwischenhoch Anfang Mai ist der Zinkpreis im Korrekturmodus. Jüngst hatte er dabei beinahe das Tief von März dieses Jahres bei 1.987 US-Dollar erreicht. Kurz vorher kam es jedoch zu einer kleinen Gegenbewegung. Dennoch bleibt ein baldiger Test der 1.987er-Marke denkbar. Sollte die Unterstützung brechen, drohen weitere Abgaben.

Sojabohnen – November-Future (CME)

Seit dem Zwischentief am 15. Juni zeigt der Sojapreis einen dynamischen Aufwärtsimpuls. Er setzte sich in der vergangenen Woche fort. Dabei wurde nun der 200-Tage-EMA deutlich überwunden und der Kurs näherte sich mit großen Schritten der aus dem Novemberhoch resultierenden Hürde bei 1.057 US-Cent. Erfolgt nun ein Ausbruchsversuch?

Aluminium – Spotpreis (LME)

Der Aluminiumpreis hat in der vergangenen Woche das im Februar 2014 markierte Mehrjahrestief bei 1.642 US-Dollar getestet. Die potenzielle Unterstützung hielt. Der Kurs zeigte einen Aufwärtsimpuls. Er kletterte dabei über den 20-Tage-EMA, was zumindest im kurzfristigen Zeitfenster für eine fortgesetzte Gegenbewegung sprechen könnte.

10.07.2015 | 09:52

Artikel teilen: