boerse am sonntag - headline

Rohstoffe im Überblick

Zinn - Spotpreis (LME)

Zinn - Spotpreis (LME)

Weizen - Endlos-Future (CME)

Weizen - Endlos-Future (CME)

Palladium - Spotpreis

Palladium - Spotpreis

WTI Crude Oil - Endlos-Future (ICE)

WTI Crude Oil - Endlos-Future (ICE)



Jobsalle Jobs

Zinn – Spotpreis (LME)

In der Vorwoche von den getesteten Unterstützungen bei 15.912 und 15.848 US-Dollar nach oben abgeprallt, ging es in der vergangenen Woche weiter aufwärts. Sorgen über kurzfristige Angebotsengpässe, die zuletzt wieder rückläufigen Lagerbestände (LME) und der etwas schwächere US-Dollar waren treibende Faktoren für den Zinnpreis.

Weizen – Endlos-Future (CME)

Der Weizenpreis stand in der Vorwoche zunächst weiter unter Druck und erreichte ein Niveau wie zuletzt im April 2007. Er erholte sich aber etwas und beschleunigte in der vergangenen Woche die Aufwärtsbewegung. Schlechte Wetterbedingungen in den USA, Kanada und Russland könnten für geringere Ernten und damit ein geringeres Angebot sorgen.

Palladium – Spotpreis

Palladium setzte die Erholung aus der Vorwoche fort. Das Edelmetall kletterte damit über die im Mai verletzte langfristige Aufwärtstrendlinie sowie die in der Region von 470 bis 480 US-Dollar liegenden horizontalen Hürden. Ein nachhaltiges Überschreiten könnte für weitere Zuwächse, vielleicht bis zum diesjährigen Hoch, sprechen.

WTI Crude Oil – Endlos-Future (ICE)

In den vorangegangenen vier Wochen gelang es dem Ölpreis trotz mehrerer Versuche nicht, über der Hürde von 75,43 US-Dollar zu schließen. Die steigende Tendenz aus der Vorwoche setzte sich jüngst aber fort, sodass der Widerstand nun eventuell geknackt wurde, was, sollte sich dies als nachhaltig erweisen, für weitere Zuwächse spräche.

18.06.2010 | 00:00

Artikel teilen:

-->