boerse am sonntag - headline

Rohstoffe im Überblick

Palladium (USD) – Spot-Preis

Palladium (USD) – Spot-Preis

Silber (USD) – Spot-Preis

Silber (USD) – Spot-Preis

Aluminium – Spot-Preis in US-Dollar

Aluminium – Spot-Preis in US-Dollar

Sojabohnen – Endlos-Future (CME)

Sojabohnen – Endlos-Future (CME)


Palladium (USD) – Spot-Preis

Palladium scheint die übergeordnete mittelfristige Abwärtstrendlinie überwunden zu haben, kletterte in der vergangenen Woche ferner über die Hürden bei 804,25 und 818,75 US-Dollar. Dabei näherte sich der Preis dem Hoch bei 860,55 US-Dollar, fiel dann aber wieder zurück. Es könnte jedoch nach wie vor anziehend wirken, muss aber nicht.

Silber (USD) – Spot-Preis

Silber knüpfte zunächst an die Erholung der vorangegangenen Wochen an und kratzte dabei am 50%-Retracement bei 41,06 US-Dollar. Ein Ausbruch darüber würde die heftige Korrektur von Mai faktisch beenden. Ein Abprall nach unten spräche indes dafür, dass es sich bei der Erholung seit dem Zwischentief nur um eine technische Gegenreaktion handelte.

Aluminium – Spot-Preis in US-Dollar

Seit dem Zwischenhoch im April korrigiert Aluminium, fand bei 2.424 US-Dollar aber offenbar gute Unterstützung. Der davon ausgehende Aufwärtsimpuls hievte den Preis jüngst über den kurzfristigen Abwärtstrend, sodass nun zunächst die Hürde 2.664 US-Dollar ins Visier rücken und nach Überschreiten Spielraum bis 2.772 US-Dollar bestehen könnte.

Sojabohnen – Endlos-Future (CME)

Der Preis für Sojabohnen hadert weiterhin mit seinem mittelfristigen Abwärtstrend. Damit scheint der Aufwärtsimpuls seit Anfang Juli erst einmal gestoppt. Gelänge es doch noch, den Abwärtstrend zu knacken, wozu auch die horizontale Hürde 1.402 US-Cent überwunden werden müsste, würde dann bei 1.442 US-Cent der nächste Widerstand lauern.

29.07.2011 | 00:00

Artikel teilen:

-->