Beitrag teilen

Link in die Zwischenablage kopieren

Link kopieren
Suchfunktion schließen
Unternehmens-News >

amazon.com - Ausblick enttäuscht

Der weltgrößte Online-Einzelhändler amazon. com konnte im dritten Quartal den Überschuss um 48 Prozent auf 118 Mio. Dollar steigern. Der Umsatz legte um 31 Prozent auf 4,26 Mrd. Dollar zu.

BÖRSE am Sonntag

Der weltgrößte Online-Einzelhändler amazon. com konnte im dritten Quartal den Überschuss um 48 Prozent auf 118 Mio. Dollar steigern. Der Umsatz legte um 31 Prozent auf 4,26 Mrd. Dollar zu.

Trotz dieses Gewinnsprungs fällt die Prognose für das vierte Quartal mit dem für amazon.com wichtigen Weihnachtsgeschäft wegen der drohenden Rezession sehr zurückhaltend aus. Nach Unternehmensangaben werde der operative Gewinn zwischen 145 und 305 Mio. Dollar liegen. Im schlimmsten Fall wäre das ein Ergebniseinbruch um 46 Prozent, im besten Fall ein Plus von nur 13 Prozent. Der Umsatz soll zwischen 6,0 und 7,0 Mrd. Dollar liegen, was gegenüber dem Vorjahreszeitraum einem Plus zwischen 6 und 23 Prozent entsprechen würde.