boerse am sonntag - headline

Außerplanmäßige Wechsel in DAX, MDAX und SDAX

(Foto: Deutsche Börse)



Webinar
Webinar

Jobsalle Jobs

STOXX Ltd., der globale Indexanbieter von Qontigo, hat außerplanmäßige Anpassungen in den Indizes DAX, MDAX und SDAX bekannt gegeben.

Deutsche Wohnen SE wird aufgrund der Übernahme durch Vonovia SE mit Wirkung zum 29. Oktober 2021 aus dem DAX genommen. Der Mindeststreubesitz von zehn Prozent ist nicht länger erfüllt (gemäß Kapitel 4.1.1.1 im „Guide to the DAX Equity Indices“).

Für Deutsche Wohnen SE wechselt aus dem MDAX die Beiersdorf AG in den DAX.
Im MDAX rückt aus dem SDAX Talanx AG für die Beiersdorf AG nach. Im SDAX ersetzt Basler AG die Talanx AG.

Alle Änderungen werden zum 29. Oktober 2021 wirksam.

27.10.2021 | 10:22

Artikel teilen:

×