boerse am sonntag - headline

CLIQ Digital kündigt neue Content-Deals an

(Foto: CLIQ)



Webinar
Webinar

Jobsalle Jobs

Die CLIQ Digital AG, ein Streaming-Anbieter, der sich auf die Direktvermarktung von preisgünstigen Unterhaltungsprodukten für Verbraucher weltweit spezialisiert hat und ihnen unbegrenzten Zugang zu Musik-, Hörbuch-, Sport-, Film- und Spieleinhalten anbietet, hat für seine Mitglieder in der DACH-Region neue Content-Deals mit Motorvision.TV, More Than Sports, ZDF und Autentic unterzeichnet.

Zusätzliche Live-Sport-Inhalte hat CLIQ mit Motorvision.TV und More Than Sports TV lizensiert. Die beiden bald integrierten TV-Kanäle zeigen Live-Übertragungen in HD von zahlreichen Sportligen und Events, darunter ausgewählte Rennen der NASCAR CUP Serie, der IMSA WEATHERTEC SportsCar Championship, der EUROPEAN LE MANS Serie, Spiele der European League of Football (American Football) und Kämpfe der Deutschen Mixed Martial Arts Meisterschaft. Darüber hinaus wird das Programm ergänzt um Dokumentationen, Autoreportagen, E-Sports und weitere Rennserien sowie Sendungen über Traumautos, Autogeschichte und klassische Rennen.

Auch mit der ZDF Enterprises GmbH hat CLIQ seine Lizenzvereinbarung erweitert und bietet zusätzliche beliebte TV-Serien und populäre Kinderunterhaltung des großen deutschen öffentlich-rechtlichen Senders ZDF an. Mehr als 400 Stunden an hochwertigen nationalen und internationalen Spielfilmen sowie Kinderserien und -filmen sind nun zusätzlich auf den Multi-Content-Portalen von CLIQ in Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügbar.

Zu den neu verfügbaren Drama-Serien gehören die neuesten Staffeln bekannter deutscher Lokalproduktionen wie „Der Bergdoktor" und „Die Bergretter", die preisgekrönte  Serie „Dr. Klein", beliebte Neuauflagen von Klassikern wie „Ein Fall für Zwei" und „Die Brücke" sowie die international hochkarätigen Serien „The Fall – Tod in Belfast" mit Gillian Anderson und „Jack Taylor" mit Iain Glen. Unter den Spielfilmen finden sich beliebte deutsche Klassiker wie „Das Traumschiff" und „Rosamunde Pilcher" sowie Krimihighlights wie „Wilsberg", „Matula" und „Helen Dorn".

Die neuen Inhalte für Kinder werden erweitert um beliebte Zeichentrickserien für jüngere Zuschauer wie „Das Dschungelbuch", „Robin Hood - Schlitzohr von Sherwood", „Lassie" und „Peter Pan" sowie beliebte internationale Teenie-Serien wie „Dance Academy", „Wolfblood", „Sam Fox: Extreme Adventures" und „Club der magischen Dinge".

Als weitere wichtige Content-Kategorie hat CLIQ Dokumentarfilme identifiziert, die Mitglieder aller Altersgruppen ansprechen. Dafür hat CLIQ 29 Programme mit insgesamt 82 Episoden von der Autentic GmbH lizenziert. Das breite Spektrum an hochwertigen Dokumentarfilmen und Sach-Serien reicht dabei von zukunftsrelevanten Themen, Maschinen, Natur & Tierwelt über Geschichte hin zu Menschen und Orten. Autentic konzipiert, entwickelt, produziert und koproduziert Inhalte für große TV-Sender, non-lineare Plattformen und namhafte Kunden weltweit.

Erklärung von Ben Bos, Mitglied des Vorstands:

„Mit diesen neuen und spannenden Content-Deals erhöhen wir den Umfang und die Qualität der Unterhaltung in unseren Multi-Content-Portalen erheblich. Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Katalog um diese „Must-See"-Shows erweitern und damit für unsere Mitglieder noch relevanter werden. Durch diese umfangreiche Aktualisierung wird CLIQ mit großartigen neuen Inhalten für Kinder und Jugendliche auch für jüngere Altersgruppen noch attraktiver. Ein weiterer Meilenstein in unserer laufenden Content-Pipeline-Strategie ist erreicht.”

17.11.2021 | 18:59

Artikel teilen: