boerse am sonntag - headline

Consorsbank: Sparplanausführungen ab sofort über Tradegate Exchange


Ab sofort werden die bei der Consorsbank geführten Aktien- und ETF-Sparpläne an der Tradegate Exchange ausgeführt, der gemessen an Handelsvolumen größten Privatanlegerbörse in Deutschland.

●   Ausführungszeit und hohe Liquidität sorgen für vergleichsweise günstige Kur-se
●   Kontinuierlicher Ausbau des Sparplanangebots bei der Consorsbank

Die Transaktionen werden wahlweise am 1. oder 15. des Monats beziehungsweise am darauf folgenden Börsentag ausgeführt. Die Uhrzeit für die Käufe wird von zuvor 8.00 Uhr auf 9.30 Uhr ver-schoben, wenn auch die Referenzmärkte geöffnet sind. Dies führt zusammen mit der hohen Liquidi-tät am Börsenplatz zu verringerten Spreads und damit vergleichsweise günstigen Kursen für die Kunden.

Zuletzt hatte die Consorsbank aufgrund der hohen Nachfrage die Zahl der angebotenen Sparpläne weiter aufgestockt. Schon ab 25 Euro monatlich lässt sich Schritt für Schritt langfristig Vermögen aufbauen. Aktuell stehen insgesamt Sparpläne auf 348 Aktien und 492 ETFs zur Verfügung. Über 220 ETFs von fünf Emittenten gibt es sogar gebührenfrei. „Um dieses günstige Angebot beibehalten zu können, brauchen wir einen Börsenpartner, der die Sparplantransaktionen möglichst kosteneffi-zient ausführt. Mit Tradegate Exchange haben wir solch einen Partner gefunden“, so Norbert Haydl, Head of Trading bei der Consorsbank.

„Tradegate hat sich von Anfang an auf die Bedürfnisse von Privatanlegern spezialisiert. Dazu gehört auch die bestmögliche Ausführung von ETF-Sparplanaufträgen. Wir freuen uns, dass wir nun ge-meinsam mit der Consorsbank Privatanlegern eine günstige Investition in die private Altersvorsorge bieten können“, sagt Thorsten Commichau, Geschäftsführer der Tradegate Exchange.

Die Tradegate Exchange ist eine auf Privatanleger spezialisierte Wertpapierbörse. Derzeit sind rund 30 Handelsteilnehmer aus Deutschland, Österreich und Großbritannien direkt oder indirekt an-gebunden. Handelbar sind rund 14.000 Wertpapiere (Aktien, ETPs, Anleihen und Investmentfonds). Die Orderausführung erfolgt in der Regel per Vollausführung. Die Vorteile für Privatanleger: Keine Transaktionsentgelte und kostenfreier Zugriff auf Echtzeit-Börsenkurse sowie verschiedene Indizes – auch per App. Die Tradegate Exchange ist „Regulierter Markt im Sinne der MiFID“. Mehr Infos: www.tradegate.de

18.02.2020 | 18:03

Artikel teilen:

-->