boerse am sonntag - headline

Commerzbank: Capped Bonus Zertifikat auf EURO STOXX 50


Noch bis zum 30. April könnten Anleger das neue Capped Bonus Zertifikat der Commerzbank auf den EURO STOXX 50 zeichnen. Der Emissionstag ist der 30. April 2009. Der letzte Handelstag ist der 20. Oktober 2010. Das Zertifikat besitzt also nur eine recht kurze Laufzeit von sechs Monaten.

Wie bei Capped Bonus Zertifikaten üblich, ist der Gewinn durch eine vorher festgelegte Gewinnobergrenze gedeckelt. Bei diesem Zertifikat liegt der Bonuskupon bei 8%. Auf Jahressicht entspricht der Bonus einer Rendite von knapp 16%. Um diese Rendite zu erzielen, muss der Kurs des EURO STOXX 50 innerhalb der sechs Monate lediglich über der tiefen Sicherheitsbarriere notieren, die gut 35% unter dem Referenzkurs des EURO STOXX 50 am Feststellungstag liegen wird. Der Anleger erhält die Rendite von 8%, so lange die Sicherheitsbarriere während der Laufzeit nicht berührt wird. Ansonsten wandelt sich das Capped Bonus Zertifikat in ein einfaches Indexzertifikat und der Anleger erhält am Laufzeitende den auf der Zertifikat umgerechneten Indexstand.

 

 

09.11.2009 | 00:00

Artikel teilen:

-->