boerse am sonntag - headline

RBS: Mini-Longund Mini-Short- Zertifikate auf Rohstoffe


Die Royal Bank of Scotland, welche die ABN AMRO übernahm, hat neue Mini- Long- und Mini-Short-Zertifikate auf verschiedene Rohstoffe emittiert.

Neben bekannten Industriemetallen, wie Aluminium, den Edelmetallen Gold und Silber oder Energierohstoffen, wie Gas und Öl, finden sich für Rohstoffliebhaber aber auch Mini-Long- und Mini-Short-Zertifikate auf exotische Rohstoffe.

So können Anleger mit den neuen Zertifikaten auf steigende oder fallende Kurse bei Agrarrohstoffen, wie Mastrind (Feeder Cattle), Lebendrind (Live Cattle) oder Palmöl setzen. Bei den Turbozertifikaten handelt es sich um Open-End-Papiere ohne Laufzeitbegrenzung. Die Zertifikate unterscheiden sich vielmehr in der Stop-Loss-Schwelle, über die sich der jeweilige Hebel definiert.

 

 

13.11.2009 | 00:00

Artikel teilen:

-->