boerse am sonntag - headline

Die Generalversammlung der BB Biotech AG stimmt allen Anträgen zu, genehmigt die Dividende von CHF 3.85 pro Aktie und wählt zwei neue Verwaltungsräte

(Foto: BB Biotech)



Webinar
Webinar

Jobsalle Jobs

An der ordentlichen Generalversammlung der BB Biotech AG von heute haben die Aktionäre sämtliche Anträge des Verwaltungsrates angenommen. Die Aktionäre stimmten einer Dividendenausschüttung von CHF 3.85 brutto pro Aktie zu. Die Auszahlung erfolgt am 23. März 2022 mit Stichtag vom 22. März 2022 und Ex-Dividendendatum vom 21. März 2022.

Die Aktionäre haben die bisherigen Verwaltungsräte Dr. Erich Hunziker (Präsident), Dr. Clive Meanwell, Prof. Dr. Mads Krogsgaard Thomsen und Dr. Thomas von Planta für eine weitere einjährige Amtsdauer wiedergewählt. Der Verwaltungsrat der BB Biotech AG hat Ersatz für Dr. Susan Galbraith gefunden, die im Jahr 2021 zurückgetreten ist, und darüber hinaus entschieden, das Gremium um ein zusätzliches Mitglied zu erweitern. Ausschlaggebend für diese Stärkung sind die zunehmende Komplexität des Biotechnologieumfelds und die steigenden Erwartungen der Aktionäre in Bezug auf Nachhaltigkeit und Corporate Governance. Die Erweiterung der Mitgliederzahl ermöglicht dem Verwaltungsrat die Gründung eines spezifischen Sustainability & Governance Committee. BB Biotech freut sich sehr, dass sie zwei hochqualifizierte Persönlichkeiten für den Verwaltungsrat gewinnen konnte: Die Aktionäre wählten Dr. Pearl Huang und Laura Hamill als neue Mitglieder für eine einjährige Amtsdauer.

Dr. Pearl Huang studierte Life Sciences am Massachusetts Institute of Technology (MIT) und promovierte in Molekularbiologie an der Princeton University. Sie blickt auf über 30 Jahre Berufserfahrung in der Pharma- und Biotechnologieindustrie zurück und hat bisher zur Entwicklung von acht Medikamenten beigetragen, die täglich Verwendung finden. Dr. Huang war zuletzt als CEO von Cygnal Therapeutics in Boston tätig. Derzeit ist sie Mitglied des Verwaltungsrats von Waters Corporation, KSQ Therapeutics, MIT Corporation und Advisory Partner von Flagship Pioneering.

Laura Hamill verfügt über mehr als 30 Jahre Berufserfahrung in der Biopharmabranche. Sie war zuletzt Executive Vice President, Worldwide Commercial Operations, bei Gilead Sciences. Davor war sie fast 20 Jahre lang bei Amgen in zahlreichen Führungspositionen in- und ausserhalb der Vereinigten Staaten tätig. Laura Hamill sitzt derzeit im Verwaltungsrat von AnaptysBio, Y-mAbs Therapeutics, Pardes Biosciences und Unchained Labs. Sie begann ihre berufliche Laufbahn bei Hoffmann-La Roche, wo sie über acht Jahre Funktionen im Vertriebs- und Markenmanagement innehatte. Sie verfügt über einen Bachelor of Business Administration der University of Arizona.

Der Verwaltungsratspräsident Dr. Erich Hunziker kommentiert: «Der Verwaltungsrat der BB Biotech AG freut sich auf die Zusammenarbeit mit Dr. Pearl Huang und Laura Hamill. Ihre Erfahrungen und ihr internationales Netzwerk werden eine wertvolle Ergänzung im Verwaltungsrat der BB Biotech AG sein. Wir sind darüber hinaus sehr froh, dass wir die freie Position im Verwaltungsrat in Folge der Beförderung von Dr. Susan Galbraith bei AstraZeneca optimal besetzen konnten. Wir danken Dr. Galbraith für ihr grosses Engagement und wünschen ihr alles Gute und viel Erfolg für ihre neuen Aufgaben.»

18.03.2022 | 15:03

Artikel teilen:

×