boerse am sonntag - headline

Aktien & Märkte

Großer Ausblick: Was Anleger 2021 erwartet

Das Corona-Börsenjahr ist noch nicht zu Ende. Doch an der Börse liegt der Fokus längst auf 2021. Was erwartet Anleger nach einigen der turbulentesten Monate, die die Finanzwelt je erlebt hat? Wie entwickeln sich Anleihen? Bleiben Aktien das Mittel der Wahl? Und lohnen Investments in Gold und Immobilien noch? [mehr]

Lebensart

Zuschlag für millionenschwere Kunst

Der Banksy-Hype ist ungebrochen: Das Bild “Show Me the Monet“ des Streetart-Künstlers Banksy ist kürzlich für umgerechnet 8,4 Millionen Euro bei Sotheby’s in London versteigert worden. Trotz schwindelerregender Summe für den Banksy: Das teuerste Gemälde, das im Jahr 2020 bislang versteigert worden ist, war ein anderes. Ein Triptychon des Künstlers Francis Bacon für umgerechnet 71,6 Millionen Euro. [mehr]

Alle Artikel »

Fonds

Attraktive Rendite und gutes Gewissen – Erste Stock Environment

Unabhängig davon, ob Privat-Anleger sich persönlich für oder gegen nachhaltiges Investieren entscheiden,zumindest in Europa ist die politische Zielsetzung klar. Gelder sollen verstärkt in Projekte fließen, die sich positiv auf die Umwelt und die Bekämpfung des Klimawandels auswirken. Fondsmanager brauchen sich bei institutionellen Investoren kaum noch um Mandate zu bewerben, wenn sie in ihren Portfolios auf Nachhaltigkeits-Kriterien verzichten. Kürzel wie ESG (Environment, Social, Governance) und SRI (Socially Responsible Investments) bestimmen zunehmend das Fonds-Universum. Der Erste Stock Environment (WKN: A2PZJ5) zeigt, wie renditeträchtig Investieren mit gutem Gewissen sein kann.

 [mehr]

Alle Artikel »

Aktuelle Ausgabe

44 / 2020

Vorschaubild Aktuelle Ausgabe

PDF-Download Download PDF

PDF-Archiv

abonnieren


 

Dr. Wolfram Weimer

Jobsalle Jobs