boerse am sonntag - headline

Kapilendo wird zu einem der führenden digitalen Vermögensverwalter in Deutschland

(Foto: Kapilendo)


Die Integration der wevest Digital in die Kapilendo AG www.kapilendo.de ist vier Wochen nach der Bekanntgabe der Übernahme erfolgreich abgeschlossen. Damit wurde der Schritt zu einer ganzheitlichen und zeitgemäßen Bankingplattform für den Mittelstand vollständig vollzogen und die Kapilendo um die Bereiche digitale Vermögensverwaltung und blockchainbasierte Wertpapieremissionen ergänzt.

"Mit nun 35.000 angebundenen Anlegern und 100 Millionen Euro Assets under Administration ist Kapilendo zu einem der führenden digitalen Vermögensverwalter in Deutschland aufgerückt. Ab sofort können Unternehmen und Anleger unser erweitertes Leistungsspektrum auch auf der neu-gelaunchten Website einsehen", freut sich Christopher Grätz, CEO und Co-Founder der Kapilendo AG.

Einzigartiges Anlageuniversum

Das Angebot der digitalen Vermögensverwaltung der Kapilendo reicht von ETF-Portfolios über aktiv gemanagte Premium-Invests im Bereich Private Wealth Management bis hin zu Alternativen Anlagen wie direkte Mittelstands - und Immobilieninvestments. "Wir bieten unseren Anlegern innerhalb unserer digitalen Vermögensverwaltung ein einzigartiges Anlageuniversum. Verschiedene Handlungsoptionen und die Wahl ganz unterschiedlicher Anlageklassen machen eine echte Diversifikation möglich", sagt Björn Siegismund, Chief Investment Officer der Kapilendo AG. "Die Anleger können bei Kapilendo wählen zwischen ETF-Portfolios wie unserem nachhaltigen Allwetter ETF-Portfolio Green bis hin zur persönlichen Vermögensverwaltung im Private Wealth Management, direkten Anlagen in Unternehmen aus dem deutschen Mittelstand und spannenden Immobilienprojekten. Der Clou: Mit einem jederzeit einsehbaren konsolidierten Finanzstatus behält der Anleger immer die Kontrolle und den Überblick über seine Anlagestrategie ", erklärt Björn Siegismund weiter.

Über die Kapilendo AG

Die Kapilendo AG ist digitaler Bankingpartner für den Mittelstand. Etablierten Wachstumsunternehmen und mittelständischen Unternehmen bietet Kapilendo eine zeitgemäße Alternative zur klassischen Bank in den Bereichen Investment Management und Corporate Finance. Das Leistungsspektrum der Kapilendo für mittelständische Unternehmen umfasst individuelle Finanzierungslösungen vom klassischen Kredit bis zur Wertpapieremission sowie ein kapitalmarktbasiertes Liquiditäts- und Cashmanagement. Investoren bietet Kapilendo ein einzigartiges Leistungsangebot als ganzheitliche, digitale Vermögensverwaltung, die neben ETF's und Aktien auch direkte Mittelstands- und Immobilieninvestments umfasst. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Berlin und wurde im Januar 2015 gegründet. Hauptgesellschafter der Kapilendo AG sind die Comvest Holding AG, die FinLab AG, das Versorgungswerk der Zahnärztekammer Berlin und die Axel Springer Media for Equity GmbH sowie mehrere renommierte Business-Angels.

01.10.2019 | 11:46

Artikel teilen: