boerse am sonntag - headline

Das BÖRSE am Sonntag-Finanz-Webinar: Aktien und Märkte verstehen – mit Finanzexperte Markus Gabel



Webinar
Webinar

Jobsalle Jobs

Auf welche drei Anlage-Prinzipien kommt es an der Börse an? Warum sollten Anleger keine Angst vor Kursschwankungen haben? Und welche Rolle spielt der Faktor Mensch? In einem dreiteiligen, kostenlosen Webinar erklärt Finanzexperte und Trading-Profi Markus Gabel wesentliche Prinzipien eines erfolgreichen Börsenhandels.

Gemeinsam mit Partner WH SelfInvest und dem Finanzexperten Markus Gabel ist die BÖRSE am Sonntag Ende Juli in ein dreiteiliges Finanz-Webinar gestartet. Unter dem Hauptthema „Intelligent Investierten: Diese 3 Prinzipien sollten Anleger beachten“, geht es über drei Monate mitten hinein ins Börsengeschehen.

Besonders viele Börsenneulinge, die im ersten Lockdown ihre Finanzen neu sortiert und den Schritt aufs Parkett gewagt haben, stellen etwa eineinhalb Jahre später fest: Aktien sind eine ziemlich feine Sache, an der Börse lässt sich gut feiern. Obwohl die Corona-Pandemie gewaltige wirtschaftliche Herausforderungen mit sich bringt, setzen deshalb immer mehr Sparer auf den Aktienhandel – und profitieren bislang von steigenden Kursen. Doch eine solche Rekordjagd hat auch ihre Tücken. Eingestiegen ist man in einer Rally schnell. Doch wann sollte man die Reißleine ziehen? Und wann vielleicht wieder einsteigen? An der Börse gibt es viel zu beachten. Risiken lauern oft da, wo man sie nicht erwartet. Nicht umsonst heißt es gern: „Die Kurse machen die Nachrichten.“

In dieser dreiteiligen Webinar-Serie blickt die BÖRSE am Sonntag deshalb leidenschaftlich neugierig auf die wesentlichen Prinzipien des Börsenhandels, sortiert das Geschehen auf den Finanzmärkten und analysiert die globalen Zusammenhänge – einfach und verständlich, damit dem langfristigen Anlageerfolg nichts im Wege steht.

2. Teil am 19. August: Warum Anleger keine Angst vor Kursschwankungen haben sollten


Kommende Woche, am 19. August, von 18 bis 19 Uhr, geht es nach dem erfolgreichen Start im Juli bereits mit dem zweiten Teil weiter. Thema werden diesmal die Kursschwankungen am Markt sein. Häufig lassen sich Anleger davon verunsichern, steigen zu früh aus und zu früh wieder ein. Dabei sind Kursschwankungen an der Börse ganz normal. Wie also lassen sich solche emotionalen Fehlentscheidungen vermeiden? Darauf gibt auch diesmal Trading-Profi und Coach Markus Gabel kurz und zielgenau die wichtigsten Antworten. Moderiert wird die Veranstaltung von Florian Spichalsky, Wirtschaftsjournalist und stellvertretender Chefredakteur der BÖRSE am Sonntag.

Auch Teil Zwei des Webinars bleibt für alle Teilnehmer kostenlos. Währenddessen können Fragen per Chat gestellt werden, die Markus Gabel am Ende beantworten wird. Anschließend erhalten alle Teilnehmer einen Link zur Video-Aufzeichnung des Webinars.

Der dritte und abschließende Termin folgt am 21. September, ebenfalls von 18 bis 19 Uhr. Im Zentrum steht dann der Mensch. Welche Rolle spielt sein Verhalten an der Börse? So viel vielleicht vorweg: Eine ziemlich große.

Über folgenden Link können Sie sich für das zweite Webinar kostenlos registrieren:
https://weimermedia-de.zoom.us/webinar/register/WN_YeqsmOy3QmqSxx7120mduA

Über Markus Gabel: Trader, Coach, Mentor, Speaker - Mehr als 22 Jahre Erfahrung in diesem Business - Gründer und CEO DowHow Trading Service - Händler in der Vermögensverwaltung BORN STAHLBERG & Partner

12.08.2021 | 21:56

Artikel teilen: