boerse am sonntag - headline

Raiffeisen Centrobank: Bluechips mit Kupon


Am 14. April startet die Zeichnungsfrist für das Zertifikat Blue Chip Bond 12 der österreichischen Raiffeisen Centrobank. Die Zeichnungsfrist läuft bis zum 11. Mai 2009. Das Produkt hat dann eine Laufzeit von gut vier Jahren (bis zum 15. Mai 2013).

Das Zertifikat ist mit einem gestaffelten Zinskupon ausgestattet. Jedes Jahr erhält der Anleger einen festen Kupon von 2,5%. Dazu fällt ein weiterer Kupon von 6,5% an, wenn keiner der zwanzig internationalen Bluechips aus einem Aktienkorb innerhalb des jeweiligen Jahres unter eine Sicherheitsbarriere von 30% fällt.

Jeden Monat gibt es einen monatlichen Feststellungstag, an dem die Aktienkurse der zwanzig Bluechips mit dem Referenzkurs des Berechnungstages verglichen werden. Notieren alle Werte in dem Jahr oberhalb der Sicherheitsbarriere, erhält der Anleger also einen maximalen Kupon von 9%. Der Aktienkorb besteht aus folgenden zwanzig Aktien: ABB, Alcoa, amazon.com, AstraZeneca, Banco Santander, CS Group, E.ON, France Télécom, HSBC, Intel, JP Morgan, Kon. PTT, Nestlé, Novartis, PepsiCo, Porsche, Tesco, Total, UniCredit und Wells Fargo. Die Anleihe ist zudem mit einer Kapitalgarantie zum Laufzeitende ausgestattet.

 

 

09.11.2009 | 00:00

Artikel teilen:

-->