boerse am sonntag - headline

MFS INVESTMENT MANAGEMENT: Laufende Erträge im Fokus


Der Fondsanbieter MFS Investment Management legt mit dem MFS Meridian Diversified Income Fund (ISIN: LU1099986488) ein neues Produkt auf, bei dem neben den Kursgewinnen vor allem auf laufende Erträge Wert gelegt wird.

Zur Erreichung dieses Ziels investiert der Fonds vor allem in fünf Anlageklassen, die regelmäßige Ausschüttungen bieten, nämlich Emerging Markets-Anleihen, US-amerikanische Staatsanleihen, High Yield-Bonds, Aktien mit hoher Dividendenausschüttung und Immobilienwerte. Das Management-Team wird von James Swanson, Chief Investment Strategist bei MFS, geleitet. Der Experte verantwortet auch die Asset-Allokation des Fonds.

„Unserer Einschätzung nach bietet dieses stark diversifizierte Portfolio mit seinem disziplinierten und zugleich flexiblen Ansatz, dank der aktiven Asset-Allokation und der fundamentalen Einzelwertauswahl die Aussicht auf attraktive risikoadjustierte Erträge“, so Lina Medeiros, Präsidentin von MFS International Ltd. Die Strategie ist in den USA seit mehreren Jahren bereits im Fondsmantel verfügbar. In US-Dollar hat der Fonds mit Stand vom Ende Oktober in den vergangenen fünf Jahren einen Wertzuwachs von 67 Prozent erzielt.

18.11.2014 | 18:01

Artikel teilen: