boerse am sonntag - headline

Porsche Icons



Webinar
Webinar

Jobsalle Jobs

Frank M. Orel und Elmar Brümmer ist es in „Porsche Icons“ gelungen, den Original-Typen mit seinen Nachfahren zusammenzubringen und die Porsche-Geschichte in stimmungsvollen Fotografien ganz neu zu interpretieren. Auf 160 Seiten und mit rund 80 Abbildungen wird in diesem Bildband der Werdegang des Porsche-Automobils skizziert.

Die vorgestellten Modelle erstrecken sich vom legendären Porsche 64 bis zum späten 911er, sind teilweise im Studio in Szene gesetzt und auch mal dokumentarisch in Schwarzweiß gehalten. Allen ist jedoch eines gemein: Die Bilder – wie auch die Autos – sind emotional, ästhetisch und immer faszinierend, eine Meisterleistung des Künstlers und Werbefotografen Frank M. Orel, der sich gern mit dem Bereich Automobilfotografie beschäftigt. Interessante Hintergrundinformationen zu den einzelnen Modellen und ihrer Geschichte liefert Elmar Brümmer, einer der bekanntesten deutschen Motor-Journalisten. Er berichtet für zahlreiche Magazine und Zeitungen über Neuheiten, Fakten und Hintergründe aus der Autoindustrie und auch der Formel 1.

Ein Werk, das die Herzen von Automobilfreunden und Design-Ästheten höher schlagen lassen wird!

 

Eckdaten:

Porsche Icons

Frank M. Orel & Elmar Brümmer 

Verlag: teNeues Verlag

Gebundene Ausgabe: 160 Seiten

Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch

ISBN: 978-3-8327-9089-9

Preis: 79,90 Euro 

www.teneues.com

 

12.03.2010 | 00:00

Artikel teilen:

×