boerse am sonntag - headline

Trüffel: Gourmetpilze für Genießer



Webinar
Webinar

Jobsalle Jobs

Trüffeln, die wegen ihres exquisiten Geschmacks sehr geschätzten Gourmetpilze, sind nicht mehr nur in der Haute Cuisine ein Objekt der Begierde.

Der Trüffel ist ein Pilz, der die Menschheit seit der Antike fasziniert. Was früher nur Adligen und Reichen vorbehalten war, ist heute für jeden Genießer erhältlich. Allerdings ist es weiterhin eine Kunst, eine wirklich gute Qualität zu erkennen. Von leidenschaftlichen Trüffelsuchern und -händlern handeln die Geschichten in diesem Buch. Die Rezepte von Thuri Maag sind kulinarische Anregungen für den angemessenen Genuss dieses edlen Pilzes, der als Diamant der Küche gilt. Der Sternekoch hat Gerichte kreiert, die das Trüffel-Aroma optimal unterstützen. Maag – der in der Schweiz als „Pilzkoch der Nation“ und „Küchenmagier“ gilt, gibt in diesem Werk sein Wissen, das er sich in den renommiertesten Häusern Frankreichs angeeignet hat, an seine Leser weiter. Seine klangvollen Rezepte lesen sich wunderbar und machen Lust auf mehr.

Auf 137 Seiten werden dem Leser nicht nur Rezepte und Geschichten rund um diese sagenumwobene Pilzart geboten: In der Warenkunde werden die verschiedenen Trüffelsorten und Trüffelprodukte eingehend vorgestellt. Hinweise zum richtigen Kauf, Aufbewahrung und Genuss von Trüffeln runden das Buch ab. Die Rezepte reichen von Vorspeisen über ganze Mahlzeiten bis hin zu Desserts mit der edlen Pilzvariante – mal für den täglichen Gebrauch, mal für erlesene Dinners. Appetit machen auch die sagenhaften 54 Fotografien des Buches, die den Trüffel ins rechte Licht rücken.

Trüffeln

Thuri Maag, Annette Frei Berthoud,Andreas Thumm, Markus Dlouhy
Verlag: Hädecke Verlag
Gebundene Ausgabe:
137 Seiten
Sprache: Deutsch
ISBN:
978-3-7750-0531-9
Preis: 19,90 Euro
www.haedecke-verlag.de

08.02.2010 | 00:00

Artikel teilen:

×