boerse am sonntag - headline

Titelthema

Nike: Der Vorsprung schrumpft

Die Verfolger sind Nike auf den Fersen - der Vorsprung schrumpft. (Bild: Fotolia/oneinchpunch)

Ein Umsatzwachstum von acht Prozent ist nicht genug: Obwohl Nike vom großen Sportsommer profitiert, sind die Anleger enttäuscht. Sie hatten auf mehr gehofft - und fürchten nun, dass Konkurrent Adidas immer mehr in Schlagdistanz gerät. Die Quittung gibt es an den Börsen. [mehr]

Aktien & Märkte

Aktie dreht: Deutsche Bank kämpferisch

Vor knapp einem Jahr erklärte John Cryan in Frankfurt die Strategie 2020 seiner Bank. Jetzt hat er erstmal kurzfristigere Sorgen (Bild: Deutsche Bank)

John Cryan ergreift das Wort, die Aktienmärkte springen: Weil der Deutsche-Bank-Chef in einem Interview Staatshilfen und eine Kapitalerhöhung für seinen Konzern ablehnt, ist die Aktie plötzlich wieder auf Erholungskurs. Zwei Gerüchte stützen die Gegenbewegung - und zeigen gleichzeitig, wie unsicher die Zukunft der Bank wirklich ist. [mehr]

Alle Artikel »

Unternehmen

Lufthansa: Der Kranich krallt sich Brussels Airlines

Der Lufthansa-Aufsichtsrat steht am Mittwoch unter genauer Beobachtung, könnte er doch eine Übernahme von Teilen der Fluggesellschaft Air Berlin beschließen. Doch zunächst kommen aus dem Lufthansa-Hauptquartier ganz andere Nachrichten. Der DAX-Konzern übernimmt Brussels Airlines vollständig, die Aktie erholt sich. [mehr]

Alle Artikel »

Fonds

Trump oder Clinton? Aussichten für Healthcare und Biotech bleiben jedenfalls gut!

Das erste TV-Duell zu den Präsidentschaftswahlen in den USA brachte keinen klaren Sieger. Vieles – sogar bisher undenkbares – scheint möglich. Die BÖRSE am Sonntag sprach mit Michael Sjöström, Gründer und CIO der auf Anlagen im Gesundheitswesen spezialisierten Fondsboutique Sectoral Asset Management, über die Folgen des Wahlausgangs für die Healthcare- und Biotech-Branche. [mehr]

Alle Artikel »

Zertifikate

Weltsparen vermittelt 1,7 Milliarden Euro

Die portugiesische Bank Haitong ist die 20. Partnerbank von WeltSparen. Damit hat die Raisin GmbH, die hinter dem Marke steht, zugleich einen Blick nach China geworfen. Das ist für Investmentfirmen ein bedeutender Markt. Nicht zuletzt dank solcher Kooperationen hat dieses FinTech-Unternehmen WeltSparen nun schon 1,7 Milliarden eingesammelt. Dabei geht der Blick bis nach China. [mehr]

Alle Artikel »

Rohstoffe

OPEC dreht an der Ölschraube: Preise steigen deutlich

Algerien scheint ein gutes Pflaster für die Opec zu sein. Obwohl das derzeitige Treffen als informell klassifiziert war, gelang es dem Kartell, eine Begrenzung der Fördermengen zu beschließen. Entscheidend war, dass zwischen dem Iran und Saudi-Arabien eine Annäherung stattgefunden hat. haben. Die Ölpreise schwappen in die Höhe: gute fünf Prozent ging's nach oben. [mehr]

Alle Artikel »

Lebensart

BMW plant Elektro-Offensive

E-Mobilität ist in aller Munde. Zwar kommt der Strom zu guten Teilen noch aus der guten alten Kernkraft, aber das lässt sich beim Ablick vieler, vieler Windkraftanlagen getrost vergessen. E ist in! BMW sagt Tesla nun im Wetbewerb um die vielen trendigen Kunden, auf man freilich bislang großteisl vergebens hofft, den Kampf um die Zukunft und die Erwartungen an. Der Münchener Automobilkonzern reagiert auf den Druck von Investoren und Wettbewerbern und möchte seine Elektro-Modellreihen erweitern. [mehr]

Alle Artikel »

Aktuelle Ausgabe

35 / 2016

Vorschaubild Aktuelle Ausgabe

PDF-Download Download PDF

PDF-Archiv

abonnieren


Aktuelle Sonderausgaben

> Zu unseren Sonderausgaben <