boerse am sonntag - headline

Titelthema

DAX knackt Allzeithoch, Euphorie hält sich in Grenzen

Die weltweite Konjunktur läuft so gut wie schon lange nicht mehr und auch Europa verzeichnet wieder ein positives Wachstum in der Breite. Doch der erneute DAX-Rekord löst keinerlei Euphorie aus. Die Experten von Donner & Reuschel gehen davon aus, dass dieser gesunde Pessimismus den Bullenmarkt weiterhin unterstützen wird. Wie das? [mehr]

Aktien & Märkte

EZB: Jetzt wird's ernst, Anleger aufgepasst!

Der Ausstieg aus den billionenschweren Anleihenkäufen beginnt. Im Oktober wird Mario Draghi wohl den Beginn des sogenannten Tapering ab Anfang 2018 in Aussicht stellen. Laut EZB-Analyse hat das Anleiheankaufprogramm die gewichtete durchschnittliche Zehn-Jahres-Staatsanleihenrendite um 63 Basispunkte reduziert. Der geschätzte Renditerückgang könnte ein recht guter Gradmesser für die Geschwindigkeit des Ausstieg sein. [mehr]

Alle Artikel »

Unternehmen

Analystenmeinung der Woche: CTS Eventim

Seit Beginn des Jahres ist der Kurs der Eventim-Aktie schon wieder um knapp 20 Prozent gestiegen. Über den Zeitraum von fünf Jahren steht ein Kursplus von 202 Prozent zu Buche. Und der im MDax gelistete Ticketer und Veranstalter wächst weiter und ist auf Expansionskurs. Ein Geheimtipp? Berenberg-Analyst Gunnar Cohrs sieht mit einem Kursziel in Höhe von 49 Euro jedenfalls noch ein deutliches Potenzial. Derzeit kostet eine Aktie der Münchner 36,25 Euro. In seiner aktuellen Studie wirft er einen Blick auf das abgelaufene zweite Quartal und blickt nach vorn. [mehr]

Alle Artikel »

Fonds

Mehrwert durch den Mittelstand

Die Qualität vieler börsennotierter mittelständischer Unternehmen eröffnet ein attraktives Anlageuniversum. Häufig hängen diese nachhaltig und langfristig agierenden Firmen die eher von Quartal zu Quartal denkenden Großkonzerne ab. Der DJE Mittelstand & Innovation-Fonds ermöglicht Investoren den Zugang zu einem ausgewählten Portfolio von „hidden champions“. [mehr]

Alle Artikel »

Rohstoffe

Synthetische Treibstoffe: Verbrennungsmotor vor Renaissance?

Manipulationsobjekt, Umweltkiller, Auslaufmodell. In Zeiten von Klimawandel und Dieselgate ist der traditionsreiche Verbrennungsmotor Teufelszeug und Sündenbock zugleich. Es scheint nur noch eine Frage der Zeit zu sein, bis die emporschreitende Elektromobilität Diesel- und Benzinmotoren den Todesstoß versetzt. Dabei gibt es ein in der öffentlichen Diskussion nahezu ignoriertes und weitgehend unbekanntes „Wundermittel“, einen Hoffnungsträger für den Verbrennungsmotor: Synthetische Kraftstoffe. [mehr]

Alle Artikel »

Spezial

Katar: wie groß ist das Risiko für den DAX?

Die Familie al-Thani, die den absoluten Herrscher über das Emirat Katar stellt, hält drei Prozent an Siemens, kontrolliert zehn Prozent der Anteile der Deutschen Bank und ist an vielen europäischen Ölkonzernen mit milliardenschweren Aktienpaketen beteiligt. Zugleich ist die Familie al-Thani in internationale Terrorfinanzierung verwickelt, wie ein neues, brisantes Buch von Sascha Adamek belegt. Das bedeutet Sprengstoff – vielleicht nicht nur im übertragenen Sinne. [mehr]

Alle Artikel »

Aktuelle Ausgabe

40 / 2017

Vorschaubild Aktuelle Ausgabe

PDF-Download Download PDF

PDF-Archiv

abonnieren