Titelthema

Asiens Riese muss sich strecken

Chinas Wirtschaft fehlen die technologischen Impulse. Der Mangel an Know-How behindert die Innovationskraft und könnte somit den Fortschritt des gesamten Landes gefährden. [mehr]

Unternehmen

Attacke auf Google made in China

Google ist unbesiegbar. So zumindest lautet die eindeutig vorherrschende Meinung in der westlichen Welt. Tatsächlich sind bislang sämtlich Anbieter von Suchmaschinen beim Angriff auf Google kläglich gescheitert. Doch Chinas Internetriese Baidu will es jetzt wissen und plant die große, globale Attacke auf den amerikanischen Goliath. [mehr]

Alle Artikel »

Fonds

Sektorenrotation an den europäischen Börsen

Die französische Fondsboutique METROPOLE weist darauf hin, dass die Sektorenrotation an den europäischen Börsen, die im März begonnen hat, noch immer im Laufen ist. Nach Auffassung der Fondsgesellschaft würden die Unternehmenszahlen des zweiten Quartals und die jüngsten makroökonomischen Daten Anlass geben, die Gründe für die Rotation in defensive Titel zulasten konjunktursensibler Aktien, neu zu bewerten. [mehr]

Alle Artikel »

Zertifikate

Renditen aus dem Revier

Borussia Dortmund macht von sich reden, zuletzt mit der Ankündigung einer Kapitalerhöhung. Investoren konnten sich über den Wertzuwachs der Aktie im bisherigen Jahresverlauf nicht beschweren. Seit Jahresanfang konnten sie einen Kursgewinn von 35,9 Prozent verbuchen. Mit einem passenden Discount-Zertifikat der BNP Paribas auf die Borussia Dortmund-Aktie (ISIN: DE000PA6CZ12) können Anleger auch bei nur leicht steigenden Kursen punkten. [mehr]

Alle Artikel »

Rohstoffe

Bären fahren auf Platin ab

Platin wird vor allem in Autokatalysatoren eingesetzt. Eine weltweit steigende Fahrzeugproduktion führte beim Preis seit dem Zwischentief im Dezember 2013 zu einer leicht aufwärts gerichteten Tendenz. Der Höhepunkt wurde im Juli markiert. Seither fahren die Bären auf Platin ab. [mehr]

Alle Artikel »

Spezial

Sicher gut gemeint

Die Pläne der Bundesregierung für ein IT-Sicherheitsgesetz könnte man wohlwollend mit „was lange währt, wird endlich gut“ bezeichnen – wüsste man denn, wann der Zeitpunkt „endlich“ tatsächlich erreicht sein wird. Ein solches Gesetz hätte man vor knapp zwanzig Jahren in Angriff nehmen können und sollen, dann wären nun nur noch Anpassungen nötig. [mehr]

Alle Artikel »

Lebensart

Diese Städte machen glücklich

Internationalität, Jobchancen oder Kultur: Wann lebt es sich gut in der eigenen Stadt? Eine Studie des Rheingold-Instituts offenbart, wo die Menschen am glücklichsten sind. Das Ergebnis ist, was den Städte-Spitzenreiter betrifft, durchaus überrachend. [mehr]

Alle Artikel »

Aktuelle Ausgabe

34 / 2014

Vorschaubild Aktuelle Ausgabe

PDF-Download Download PDF

PDF-Archiv

abonnieren


anzeige

Aktuelle Sonderausgaben

> Zu unseren Sonderausgaben <