Titelthema

Chinas Automarkt blüht

China ist schon heute der wichtigste Markt für viele Automobilhersteller. Trotz im Vergleich zu Europa völlig verschiedener Kunden gelingt es Audi, BMW und Mercedes ganz vorne mitzuspielen. Sie freuen sich über rege Nachfrage und hohe Beliebtheitswerte aus dem Reich der Mitte. Allerdings gibt es immer wieder Probleme mit der restriktiven Regierungspolitik. Dennoch ist der chinesische Markt attraktiv wie kaum ein zweiter. [mehr]

Aktien & Märkte

Öl und Gas – war da was?

Mancher erinnert sich an die sogenannte erste Ölkrise 1973: Weltweite Verwerfungen sorgten gleichzeitig für hohe Nachfrage nach dem Schmiermittel und die traf auf die Verknappung des Angebots, auch ausgelöst durch politische Vorstellungen der in der OPEC, dem Kartell ölexportierender Länder, übermächtig vertretenen arabischen Staaten. [mehr]

Alle Artikel »

Fonds

Sektorenrotation an den europäischen Börsen

Die französische Fondsboutique METROPOLE weist darauf hin, dass die Sektorenrotation an den europäischen Börsen, die im März begonnen hat, noch immer im Laufen ist. Nach Auffassung der Fondsgesellschaft würden die Unternehmenszahlen des zweiten Quartals und die jüngsten makroökonomischen Daten Anlass geben, die Gründe für die Rotation in defensive Titel zulasten konjunktursensibler Aktien, neu zu bewerten. [mehr]

Alle Artikel »

Zertifikate

Renditen aus dem Revier

Borussia Dortmund macht von sich reden, zuletzt mit der Ankündigung einer Kapitalerhöhung. Investoren konnten sich über den Wertzuwachs der Aktie im bisherigen Jahresverlauf nicht beschweren. Seit Jahresanfang konnten sie einen Kursgewinn von 35,9 Prozent verbuchen. Mit einem passenden Discount-Zertifikat der BNP Paribas auf die Borussia Dortmund-Aktie (ISIN: DE000PA6CZ12) können Anleger auch bei nur leicht steigenden Kursen punkten. [mehr]

Alle Artikel »

Rohstoffe

Bären fahren auf Platin ab

Platin wird vor allem in Autokatalysatoren eingesetzt. Eine weltweit steigende Fahrzeugproduktion führte beim Preis seit dem Zwischentief im Dezember 2013 zu einer leicht aufwärts gerichteten Tendenz. Der Höhepunkt wurde im Juli markiert. Seither fahren die Bären auf Platin ab. [mehr]

Alle Artikel »

Spezial

Kreml soll helfen

Igor Setschin, Rosneft: Dass ihm Washington die Einreise in die USA untersagte, störte Igor Setschin zunächst nicht. Im Gegenteil. Er fühle sich geehrt, spöttelte der Chef des weltweit größten Energiekonzerns. Doch mittlerweile haben die USA und die EU die Sanktionen gegen Moskau wegen dessen Ukraine-Politik verschärft. [mehr]

Alle Artikel »

Lebensart

Diese Städte machen glücklich

Internationalität, Jobchancen oder Kultur: Wann lebt es sich gut in der eigenen Stadt? Eine Studie des Rheingold-Instituts offenbart, wo die Menschen am glücklichsten sind. Das Ergebnis ist, was den Städte-Spitzenreiter betrifft, durchaus überrachend. [mehr]

Alle Artikel »

Aktuelle Ausgabe

35 / 2014

Vorschaubild Aktuelle Ausgabe

PDF-Download Download PDF

PDF-Archiv

abonnieren


anzeige

Aktuelle Sonderausgaben

> Zu unseren Sonderausgaben <