Titelthema

Genugtuung für Winterkorn – Gewinnsprung bei VW

Nach dem gewonnenen Machtkampf gegen Firmenpatriarch Ferdinand Piëch wartet Volkswagen-Chef Martin Winterkorn mit einer glänzenden Quartalsbilanz auf. (Foto: Handelsblatt/dpa)

Bis zum Wochenende tobte der Machtkampf in Wolfsburg. Patriarch Piëch trat ab, Louise Kiesling und Julia Kuhn-Piëch, zwei Nichten des Patriarchen, ziehen in den Aufsichtsrat ein, durch das Amtsgericht Braunschweig bestellt – oder auch nicht, weil der eben zurückgetretene Patriarch das nicht will – so oder so, die Welt dreht sich weiter. [mehr]

Aktien & Märkte

Kolumne: Wir sind der Volkswagen

Man höre sich noch einmal solche Vorwürfe an, wie sie immer wieder kommen, sogar aus der früher so titulierten „Mitte der Gesellschaft“: Dass man den Kapitalismus (haben wir hier zwar nicht, aber egal) zähmen müsse und den Markt einhegen und kontrollieren – das scheint breiter Konsens zu sein. [mehr]

Alle Artikel »

Spezial

Fidelity-Chefin vor schwieriger Entscheidung

 Abigail Johnson – muss sie sich selbst Konkurrenz machen?

Wie man Kapital vermehrt – davon versteht Abigail Johnson viel. Die 53-Jährige ist seit sechs Monaten Chefin von Fidelity Investments. Die US-Gesellschaft, an der Johnson rund 24 Prozent der Anteile hält, haben Anleger aus der ganzen Welt 1,6 Billionen Euro anvertraut, Fidelity ist damit nach Vanguard der zweitgrößte Asset Manager, den es gibt. [mehr]

Alle Artikel »

Lebensart

Ein Kunstmarkt mit Format

"Red Walrus 2011" Carsten Höllers Skulptur eines roten Walrosses (2011) strandete am Stand von Niels Borch Jensen. Sie kostet 90.000 Euro. (Foto: Wolfgang Rattay/Reuters)

Auch die diesjährige Art Cologne war kein Umschlagplatz für schnöde akkumulierte Ware. Sie präsentiert sich als konzentrierte Leistungsschau vor allem der deutschen Galerien. Deutschlands wichtigste und älteste Messe für zeitgenössische Kunst und Moderne wartete 2015 mit einer um einen Tag verkürzten Laufzeit und „nur“ 209 Galerien auf – gegenüber 221 im letzten Jahr. [mehr]

Alle Artikel »

Aktuelle Ausgabe

18 / 2015

Vorschaubild Aktuelle Ausgabe

PDF-Download Download PDF

PDF-Archiv

abonnieren


Aktuelle Sonderausgaben

> Zu unseren Sonderausgaben <