boerse am sonntag - headline

Aktie der Woche

Grenke-Aktie: Zocken statt Anlegen

Nach dem Abgang eines Vorstands herrscht bei dem Leasinganbieter Grenke aus Baden-Baden dicke Luft zwischen Gründer und Aufsichtsrat. Die Aktie stürzt erst ab und schwankt seither stark. Auslöser für die Vorgänge sind Vorwürfe des Wirecard-Jägers Fraser Perring. [mehr]

Auto1-IPO: Das sind die Risiken

Der Gebrauchtwagenhändler hat einen fulminanten Börsenstart hingelegt. Doch das letzte Jahr lief bescheiden, die Umsätze sanken und von Gewinn keine Spur. Die Hoffnung derjenigen unter den Anlegern, die länger dabei bleiben wollen, lautet: Auto1 besetzt einen Markt, bevor ihn Amazon für sich erobert. [mehr]

Biontech: Corona-Impfstoff ist der Anfang einer Revolution

Die Pandemie verhilft der mRNA-Technologie zum Durchbruch und ein kleines Mainzer Unternehmen verdient plötzlich Milliarden. Dort arbeiten sie bereits an noch Größerem und wollen zu einem Big Player in der Pharmaindustrie werden. Krebs, Multiple Sklerose, sogar Demenz könnte mit der neuen Methode behandelt werden. [mehr]

Varta-Wunder droht das Aus

Samsung und LG greifen mit neuen Mikrobatterieplänen das wichtigste Produkt des schwäbischen Batterieherstellers an. Der Technologievorsprung könnte bald dahin sein. Und damit ein Märchen zu Ende. [mehr]

Plug Power: Warum diese Wasserstoff-Wette aufgehen könnte

Pünktlich zum Start ins neue Jahr zündet Plug Power die nächste Kursrakete. Dafür gibt es eine Reihe von validen Gründen. Der womöglich entscheidende geht häufig unter. Dabei ist er essentiell, wenn es darum geht, die hohe Bewertung zu rechtfertigen. [mehr]

Die Macht ist zurück

Walt Disney rutscht zum ersten Mal seit 40 Jahren in die roten Zahlen. An der Börse aber schafft der Unterhaltungsriese 2020 großes. Der Dank gilt einer gewaltigen Streamingoffensive, die den Konzern plötzlich mit den Tech-Giganten mithalten lässt. [mehr]

Der größte Börsengang des Jahres

Der Apartmentvermittler Airbnb feiert ein fulminantes Debüt an der Wall-Street und kommt zum Start auf einen Börsenwert von fast 100 Milliarden US-Dollar – mitten in der schwersten Krise, die die globalisierte Reisebranche je erlebt hat. Die Risiken gehen im Jubel der Investoren unter. [mehr]

RWE: Da steckt Power dahinter

Deutschlands größter Stromversorger kommt unfallfrei durch die Pandemie. Energiewende und Wasserstoff-Hype erzählen darüber hinaus eine glaubhafte Wachstumsstory. Die Aktie steigt – unter der Woche auf ein Acht-Jahres-Hoch. [mehr]

Fünf Börsensuperstars aus dem deutschen Mittelstand

Im Zuge der Corona-Pandemie kamen 2020 selbst gestandene Großkonzerne ins Straucheln. Eine handvoll ausgewählter Familienunternehmen und Hidden Champions hingegen trotzte dem Virus und zauberte auf dem Parkett. [mehr]

Der Jahrhundert-Konzern

Innerhalb eines Jahres verdreifacht Amazon den Gewinn. Der schon zuvor imposante Umsatz steigt im Sommerquartal um mehr als ein Drittel auf 96,1 Milliarden Dollar. Und das nahende Weihnachtsgeschäft verspricht schon die nächsten Rekorde. Über eine Wachstumsstory, die ihresgleichen sucht. [mehr]

Löst der SAP-Crash ein DAX-Beben aus?

Ein schwaches drittes Quartal und miese Mittelfrist-Ziele haben SAP-Aktien zum Wochenbeginn historische Verluste beigebracht. Am Gesamtmarkt herrscht nun maximale Ansteckungsgefahr. [mehr]

Münchener Rück: Gut und Günstig

Sorgen vor hohen Belastungen durch die Coronakrise haben dem Kurs des deutschen Branchenprimus zugesetzt. Die Zahlen zum dritten Quartal dürften dazu wenig erfreuliches bieten. Aber gerade deshalb ist die Aktie des Versicherers jetzt attraktiv. [mehr]

Amazon und Apple fachen US-Tech-Rally neu an

In beeindruckender Manier erklären die beiden Giganten die Korrektur an der Technologie-Börse Nasdaq für beendet. Kurszuwächse von je fast 12 Prozent in fünf Handelstagen dürfen als Demonstration der Stärke gelten. Im Zuge des Weihnachtsgeschäfts winken nun neue Rekorde. [mehr]

Warum die Tesla-Aktie nichts für Privatanleger ist

In fünf Handelstagen lösen sich bei Tesla 136 Milliarden US-Dollar Börsenwert in Luft auf. Vorausgegangen war diesem historischem Verlust eine wahnsinnige Rally – ausgelöst auch von Kleinanlegern. Die sitzen jetzt auf hohen Verlusten. [mehr]

Coca-Cola: Die vergessene Aktie

Der nach Umsatz größte Softdrink-Hersteller der Welt verpasst nach einem zunächst aussichtsreichen Comeback die weitere Rally an den US-Börsen. Warum will die Aktie trotz viel Erholungspotenzial und einer königlichen Dividende keiner haben? [mehr]

DAX: Verschärfen diese fünf Dauerläufer jetzt das Tempo?

Sie kennen seit Jahren nur den Weg nach oben. Langsam, aber stetig. In der Krise mussten manche nun deutlich federn lassen, andere gehören zu den Top-Performern. Wo der Einstieg jetzt noch lohnt und es einen heißen Herbst geben könnte. [mehr]

Einstiegschance Aktiensplit? Was Anleger wissen müssen

Nach Apple kündigt nun auch Tesla einen Aktiensplit an. Für Anleger setzt das die Einstiegshürde herab. Doch führt das auch automatisch zu steigenden Kursen? [mehr]

Unstoppapple

Die Apple-Aktie kennt kein Halten. Die Kalifornier stoßen den Öl-Konzern Saudi-Aramco vom Thron und sind nun wieder das wertvollste Unternehmen der Welt. Für einen Verkauf ist es aber womöglich zu früh. Historisch betrachtet könnte der für Ende Augst angekündigte Aktiensplit sogar zur perfekten Einstiegschance werden. [mehr]

Sehnsucht nach dem Übervater

Bei VW rollen derzeit vor allem Köpfe. Der Konzern reagiert mit Personalveränderungen auf eine Pannenserie. Sehnsucht nach einem eisernen Frieden, wie er unter Patriarch Ferdinand Piëch einst herrschte, wird spürbar. [mehr]

Größtes Fintech der Welt plant IPO in China und düpiert die Wall-Street

Mit Ant Financial galoppiert das wertvollste Einhorn der Welt womöglich noch in diesem Jahr an die Börse. Allerdings nicht in New York, wie rund 200 chinesische Unternehmen zuvor, sondern gleichzeitig in Hongkong und Shanghai. Das könnte eine Zeitenwende einläuten und die Machtverhältnisse an den Märkten verschieben. [mehr]

Warren Buffett steigt ein: Sind US-Bank-Aktien unterbewertet?

Der Großteil unter den US-Investmentbanken hat das zweite Quartal deutlich besser als erwartet abgeschlossen. Die Aktienkurse hinken dem Markt aber weiter hinterher, weshalb die Dividendenrenditen schmecken. Der perfekte Einstiegszeitpunkt? [mehr]

Das 110-Milliarden-Rätsel um VW

Obwohl Volkswagen und Toyota in etwa gleich viele Autos verkaufen, sind die Japaner an der Börse mehr als doppelt so viel wert. Woran liegt das? [mehr]

Tesla-Hype: Was folgt auf die Kursexplosion?

Die Warnungen vor einer Überbewertung werden immer lauter, die Wettbewerbsvorteile gleichzeitig immer größer. Lässt sich die Aktie des inzwischen wertvollsten Autobauers der Welt noch guten Gewissens kaufen? [mehr]

Wie sich Daimler an China verkauft

Zwei chinesische Investoren könnten den in der Coronakrise stark gesunkenen Kurs der Daimler-Aktie nutzen, um ihre Macht bei dem Autokonzern weiter auszubauen. Zum Fürchten, finden die einen. Ein Glücksfall, sagen die andern. [mehr]

Wirecard-Fiasko: Anlegern droht der Totalverlust

Bei Wirecard verdichten sich die Hinweise auf einen gigantischen Betrugsfall. Es geht um gefälschte Dokumente, falsche Unterschriften und fast zwei Milliarden Euro. Die Aktie stürzt ins Bodenlose. Die Existenz des Unternehmens steht auf dem Spiel – CEO Markus Braun tritt zurück. [mehr]

Corona hebt Gaming-Aktien auf ein neues Level

Dank Corona erlebt die Gaming-Branche einen Boom. Umsatz und Nutzerzahlen steigen im Eiltempo. Die Aktienkurse vieler Anbieter explodieren. Das Wachstumspotenzial bleibt langfristig immens. [mehr]

Der Umsatz von Online-Apotheken explodiert

Von wegen Amazon – Nirgendwo stiegen die Erlöse im Internethandel zuletzt so stark wie bei den Apotheken. Aber nicht nur deshalb gehen die Aktienkurse der Platzhirsche durch die Decke. [mehr]

Wie schlecht steht es um Deutschlands Autokonzerne wirklich?

In China ziehen die Autoverkäufe seit Wochen an. In Wuhan, dem einstigen Epizentrum der Coronakrise, sprechen Händler inzwischen von einem regelrechten Boom. Volkswagen will bereits im Juni das Vorjahresniveau erreichen und produziert bereits in 32 von 33 Werken. Malen Anleger die Zukunft der deutschen Autoindustrie an der Börse zu düster? [mehr]

Wie die Tech-Giganten in der Krise zu sicheren Häfen werden

Trotz mancher Unsicherheit überzeugen die jüngsten Quartalszahlen von Alphabet, Microsoft und Facebook die Anleger. Das könnte die die beeindruckenden Erholungsrallys der großen US-Tech-Champions stützen, deren Aktien in der Krise vielen Investoren zum rettenden Ufer werden. [mehr]

Achtung Aufwärtspotenzial!

Welche Branchen kommen am Besten durch die Krise? Wo lauern Chancen und neue Märkte für Unternehmen? Und wer kann in einem Aufschwung am ehesten punkten? Ein Blick auf die Profiteure der Krise. Und Hoffnungsträger für die Zeit danach. [mehr]

Aktuelle Ausgabe

6 / 2021

Vorschaubild Aktuelle Ausgabe

PDF-Download Download PDF

PDF-Archiv

abonnieren


 

Jobsalle Jobs