boerse am sonntag - headline

Aktie der Woche

Daimler: „Das reicht nicht.“

Der Blick auf den Chart sagt eigentlich schon alles. Bei Daimler ist einiges im Argen. Angesichts der mehrjährigen Talfahrt blicken selbst hart gesottene Aktionäre immer missmutiger drein. Immerhin war die solide Dividende ein kleiner Trost. Aber auch damit ist nun Schluss. Eine drastische Kürzung steht an. Der Markt zeigte sich davon nicht sonderlich enttäuscht. Überzeugt ist er aber auch noch nicht. Wie es nun weitergeht [mehr]

Tesla: Heiß gelaufen oder wohltemperiert?

Am kalifornischen Autobauer Tesla scheiden sich derzeit die Geister. Team Elon sieht auch nach der jüngsten Kursrallye Luft nach oben, während Skeptiker vor einem Kurssturz warnen. Eine elektrisierende Bestandsaufnahme [mehr]

Alphabet: Oje, ein Haar in der Suppe!

Der Internetkonzern hat in der vergangenen Woche seine Zahlen für das Geschäftsjahr 2019 serviert. Sie mundeten. Von den Kritikern gab es dennoch keine volle Punktzahl. Sie fanden das sprichwörtliche Haar in der Suppe. Die erste Kursreaktion war leicht negativ. Preisrückgänge sind jedoch für Feinschmecker interessant, die erstmals von Alphabet probieren oder sich einen Nachschlag holen möchten. [mehr]

Deutschlands heißeste Biotech-Aktie

Mainz, dazu fallen einem eventuell die Mainzelmännchen, Mainz 05 und die Mainzer Fastnacht ein. Jetzt hat die Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz eine weitere Berühmtheit. Mit BioNTech residiert ein junger Börsenstar in der Stadt am Rhein. Ist der Hype um die Aktie gerechtfertigt? Oder ist sie nur etwas für Jecken? [mehr]

Bayer: Eine Lösung für Glyphosat?

Im Rechtsstreit um die krebserregende Wirkung von Glyphosat stellt sich die US-Regierung hinter Bayer. Das könnte der endgültige Wendepunkt sein. Ein Vergleich wird immer wahrscheinlicher. Sollten Anleger jetzt einsteigen, um den möglichen Befreiungsschlag nicht zu verpassen? [mehr]

American Airlines Group: Cashflow bereit zum Abheben

Kein Unternehmen befördert mehr Passagiere mit dem Flugzeug als die American Airlines Group. Allerdings verspürte die Aktie des weltweit größten Branchenvertreters keinen Aufwind in der jüngsten Vergangenheit. Im Gegenteil: Sie hat mächtig an Höhe verloren. Das gibt jedoch Anlegern die Möglichkeit, günstiger als Starinvestor Warren Buffet, auf eine erfolgreiche Zukunft der Fluglinie zu setzen. [mehr]

Die heißeste Brennstoffzellen-Aktie der Welt

Die Autobranche sucht nach der Zukunft jenseits von Verbrennungsmotoren. Neben E-Motoren sind Wasserstoffantriebe plötzlich gefragt. Eine Aktie profitiert vom neuen Boom ganz besonders [mehr]

Warum wetten so viele Hedgefonds gegen Wirecard?

Und warum investieren Großinvestoren fleißig weiter? Um die Aktie des Bezahldienstleisters aus Aschheim ist eine Art Glaubenskrieg entstanden. Auch Anleger müssen sich nun entscheiden, auf wessen Seite sie sich schlagen wollen. [mehr]

Gestatten, der neue Börsenprimus!

Apple, Alibaba– oder doch Google? Nein, das weltweit wertvollste Unternehmen kommt anders, als viele wohl vermuten würden nicht aus den USA oder China, sondern vom Persischen Golf. Der Ölgigant Saudi Aramco setzt mit seinem spektakulären Börsengang ein Ausrufezeichen, das seinesgleichen sucht. Der große internationale Durchbruch lässt allerdings trotzdem (noch) auf sich warten. [mehr]

Lufthansa-Aktie: Bereit zum Abheben?

Nach zwei Gewinnwarnungen innerhalb eines Jahres ist der Kurs der Lufthansa-Aktie tief gefallen. Das könnte die große Chance zum Einstieg sein. Kein DAX-Mitglied ist günstiger bewertet. Der geplante Konzernumbau könnte auf lange Sicht Wachstum und Profitabilität ankurbeln. [mehr]

Facebook: Sollten sich Anleger noch vor Weihnachten einloggen?

Nach einem blitzsauberen dritten Quartal klettert die Facebook-Aktie in Richtung ihres Allzeithochs und scheint endgültig zurück in der Spur. Taugt das Papier als vorzeitiges Weihnachtsgeschenk? [mehr]

Nach Tiffany-Coup: Ist die LVMH-Aktie noch zu stoppen?

Mit der Übernahme des US-Traditionshauses Tiffany baut LVMH seine Dominanz im globalen Luxusgüter-Sektor nochmals aus. Die Aktie der Franzosen steigt mühelos auf ein neues Rekordhoch und bietet weiter Potenzial ohne Ende. [mehr]

Varta-Aktie: Schatzgräber-Stimmung im Schwabenland

Der schwäbische Batterienhersteller Varta strotzt derzeit vor Energie, liefert beeindruckende Wachstumszahlen und feierte an der Börse beachtliche Erfolge. Obwohl die Aktie inzwischen relativ teuer ist, könnte sich ein Einstieg für Anleger aufgrund vielversprechender Zukunftsperspektiven weiter lohnen. [mehr]

Neues Rekordhoch für die Tesla-Aktie?

Innerhalb eines Monats wendet sich für Tesla ein bis dato verkorkstes Börsenjahr doch noch zum Guten. Plötzlich scheinen sogar neue Höchststände möglich. Eine schlichte Erkenntnis aus dem jüngsten Geschäftsbericht dürfte daran maßgeblichen Anteil haben. [mehr]

Ferrari furioso: An der Börse fahren die Italiener allen davon

Die Aktie des berühmten Sportwagenherstellers rast an der Börse von Rekordhoch zu Rekordhoch. Ein Plus seit Jahresbeginn in Höhe von 75 Prozent bedeutet Platz eins im europäischen Branchenindex. Der jüngste Quartalsbericht beeindruckt noch dazu. [mehr]

Nach Gewinneinbruch: Spürt Amazon die Grenzen des Wachstums?

Im dritten Quartal verdient Amazon deutlich weniger, als von Analysten erwartet. Und ausgerechnet im so wichtigen Cloud-Geschäft schwächelt das Wachstum. Jeff Bezos derweil will längst neue Umsatztreiber entdeckt haben. Und macht da weiter, wo er nie aufgehört hat. [mehr]

Steht die Bayer-Aktie endgültig vor dem Turnaround?

Zumindest scheint die Kursphantasie zurückgekehrt. Der Aussicht auf eine außergerichtliche Einigung im Glyphosat-Streit sei Dank. Für den Konzern wäre es ein Befreiungsschlag. Für dessen Aktie ohnehin. Die kann auf einmal sogar den Dax schlagen. [mehr]

Adidas – Schneller, höher, weiter?

Adidas steht – mal wieder – ein Rekordjahr ins Haus. An wie abseits der Börse. Das liegt an einer starken wie zukunftsorientierten Strategie, vor allem jedoch an einem Megatrend, der die gesamte Sportartikelbranche beflügelt. [mehr]

Volkswagen: Das Imperium schlägt zurück

Auf der IAA in Frankfurt präsentiert VW mit dem ID.3 seinen neuen „E-Volkswagen“ der breiten Masse. Und stiehlt so der Konkurrenz die Show. Für den Konzern selbst ist es der Beginn einer neuen Ära, die ihn zum Weltmarktführer in Sachen E-Mobilität machen soll. Warum das gelingen kann. [mehr]

RWE: Der Gewinner des Jahres?

Der Energieriese RWE hat seinen Gewinn im ersten Halbjahr deutlich gesteigert – mit Braunkohle und Atomenergie. Schon bald aber könnte der Dax-Konzern zu einem der größten Produzenten von grünem Strom in Europa aufsteigen und ordentlich am Kohleausstieg verdienen. Die Aktie stieg auf den höchsten Stand seit Frühjahr 2015. Wohin geht die Reise? [mehr]

Miserable Lufthansa-Aktie: Ist der Tiefflug endlich vorbei?

Gerüchte über eine Allianz mit Condor beflügeln. Der Preiskampf in Europa zwingt die Lufthansa zu Reformen. An der Börse keimt Hoffnung [mehr]

Sind das die besten Dividenden-ETFs?

ETFs liegen im Trend. Dividendenstarke Titel ebenso. Warum also nicht beides miteinander kombinieren? Ein Blick auf fünf Fonds, die genau das tun. Und damit bislang sehr erfolgreich fahren. [mehr]

Sind das die besten Öl-Aktien 2019?

Zwischen Handelskonflikt und Iran-Krise rückt die Ölpreis-Entwicklung immer stärker in den Fokus von Anlegern. Zukunftsprognosen sind schwer zu treffen. Doch selbst wenn die Preise nicht anziehen, könnten die Aktien dieser Öl-Konzerne zu Gewinnern werden. [mehr]

Startet die Telekom-Aktie jetzt durch?

Oder bricht sie ein? Unter Analysten ist man sich diesbezüglich erstaunlich uneins. Fakt ist: Die Fusion zwischen Tochter T-Mobile US und Sprint rückt mit dem „Okay“ des US-Justizministeriums näher. Und das ist nicht die einzige positive Entwicklung. [mehr]

So trotzt Volkswagen der Branchenkrise

Daimler und BMW brechen die Gewinne weg, VW dagegen befindet sich auf Rekordjagd. Der größte Automobilhersteller der Welt könnte im Gesamtjahr neue Bestmarken bei Absatz, Umsatz und operativem Ergebnis setzen. Die Aktie klettert in Richtung Jahreshoch. [mehr]

Wie viel Potenzial steckt in den Dax-Halbjahres-Champions?

Sie haben Deutschlands Leitindex in den ersten sechs Monaten 2019 dominiert. Doch was bringt Halbjahr Nummer Zwei? Die besten Dax-Aktien im Check. [mehr]

Großer Rückzug. Großes Risiko.

Die Deutsche Bank zieht sich aus dem weltweiten Aktienhandel zurück, streicht 18.000 Stellen und will zurück zu ihren Wurzeln. Der Strategieschwenk ist mutig in seiner Radikalität und doch gleichzeitig Eingeständnis internationaler Konkurrenzunfähigkeit. [mehr]

Daimler – Ein Stern verblasst

Nach der dritten Gewinnwarnung innerhalb eines Jahres geht Daimler an der Börse auf Talfahrt. Auch, weil Analysten schon vor einer vierten warnen. Zwischen Abgasskandal, Diesel-Sterben und Handelskonflikt droht den Stuttgartern ein Fiasko. [mehr]

Gehören diese fünf Dax-Dauerläufer ins Depot?

Trotz eines überzeugenden Jahresstarts, sieht sich Deutschlands Leitindex nach wie vor umklammert von Handelskonflikten, Konjunktursorgen und europapolitischer Unsicherheit. Viele seiner Titel wissen nicht so recht wohin mit ihrem Kurs. Umso erstaunlicher wirken die Rallys von fünf Dax-Dauerläufern. Wer sie sind, was sie stark macht und wie es für sie weitergehen könnte. [mehr]

Droht Facebook die Zerschlagung?

Der Börsenkurs von Facebook ist an der Wall Street heftig eingebrochen. Grund dafür sind Berichte über kartellrechtliche Ermittlung und Untersuchungen zu Datenschutzpraktiken. In den USA werden Forderungen nach Aufspaltungen großer Internetkonzerne immer lauter. Wegen des Aktienabverkaufs bei Facebook, Alphabet, Amazon und Apple lösten sich 132,9 Mrd. Euro Milliarden an Börsenwert kurzerhand in Luft auf. Steht die Facebook-Aktie kurz vor einer tiefen Talfahrt? [mehr]

Aktuelle Ausgabe

5 / 2020

Vorschaubild Aktuelle Ausgabe

PDF-Download Download PDF

PDF-Archiv

abonnieren


sentifi.com

boerse_am_sonntag Sentifi Meist besprochene Aktien

sentifi.com

boerse_am_sonntag Sentifi Hierüber spricht die Finanzwelt im Netz