boerse am sonntag - headline

Aktie der Woche

Biogen sticht Roche aus: Alzheimer-Medikament vor Zulassung

Ein Medikament des US-amerikanischen Biotechnologiekonzerns verlangsamt einer Studie zufolge das Fortschreiten von Alzheimer um 27 Prozent. Trotz Nebenwirkungen könnte es bald zu einer Zulassung kommen. Für Biogen wäre es ein Mega-Erfolg. Kurz zuvor war Konkurrent Roche mit seinem Präparat krachend gescheitert. [mehr]

Siemens-Aktie: jetzt noch einsteigen?

Siemens überrascht mit einem starken vierten Geschäftsquartal und prall gefüllten Auftragsbüchern. Entsprechend optimistisch blickt der Konzern nach vorn. Auch die Dividende soll steigen. Sind die Papiere ein Kauf? [mehr]

Porsche-Aktie läuft heiß: was Analysten jetzt empfehlen

Die Stuttgarter verkaufen so viele Sportwagen wie noch nie und bleiben Deutschlands profitabelster Autobauer. An der Börse kommt das gut an. Nach kleinen Startschwierigkeiten steht die Porsche-Aktie mit fast 30 Prozent im Plus. Nicht nur bei JP Morgan glaubt man: da geht noch mehr. [mehr]

Dank Elon Musk: Hedgefonds machen sagenhaften Gewinn durch Twitter-Übernahme

Sie wetteten darauf, dass der Tesla-Chef den Kurznachrichtendienst wird übernehmen müssen – und behielten recht. Wie Carl Icahn, David Einhorn und Daniel Loeb innerhalb kürzester Zeit hunderte Millionen Dollar verdienten. [mehr]

Allianz und Münchner Rück im Höhenflug

Die Allianz-Aktie klettert nach Zahlen über die 200 Euro-Marke, die der Münchner Rück erreicht sogar ein 20-Jahreshoch. Mit starken Ergebnissen tragen die deutschen Versicherer maßgeblich zur Herbstrally im DAX bei. Was die Konzerne so beliebt macht und warum noch Luft nach oben ist. [mehr]

Die Adidas-Aktie ist wieder im Rennen

Puma-Chef Björn Gulden übernimmt zum neuen Jahr die Kapitänsbinde bei Adidas. Das bringt trotz enttäuschender Zahlen positive Bewegung in den Aktienkurs des strauchelnden Sportartikelkonzerns. Nach einem fast eineinhalbjährigen Horror-Kursverlauf fassen Anleger neuen Mut. Zurecht? [mehr]

Lufthansa: Bereit zum Abheben

Deutschlands größte Airline lässt die Pandemie-Krise mit einem starken Sommerquartal wohl endgültig hinter sich. Analysten zeigen sich positiv überrascht und Chef Carsten Spohr sieht den Kranich spartenübergreifend auf Kurs. Ist jetzt die letzte Chance, die Aktie noch günstig zu kaufen? [mehr]

Das große Big Tech-Beben

Nach Vorlage der Quartalszahlen brechen die Kurse von Microsoft, Alphabet, Amazon und Meta dramatisch ein. Innerhalb weniger Stunden werden teils dreistellige Milliardenbeträge an Börsenwert vernichtet. Für den Gesamtmarkt kommt der Crash zu einem denkbar schlechten Zeitpunkt. [mehr]

Der Mega-Crash bei Meta

Facebook war ein globaler Erfolgskonzern des Internet-Zeitalters. Doch seit genau einem Jahr bröckelt die digitale Weltmacht nicht bloß, sie bricht regelrecht ein. Konzernlenker Zuckerberg setzt seit Oktober 2021 alles auf die fixe Idee einer virtuellen Metawelt - und vernichtet damit Milliarde um Milliarde. Die Börse, die digitale Szene und selbst Mitarbeiter bei Meta zweifeln an der riskantesten Konzernvision aller Zeiten. [mehr]

Porsche-Aktie zündet den Turbo: höchste Zeit einzusteigen?

Eine Pflichtmitteilung der Bank Of America legt nahe: Der Börsengang von Porsche lief nicht so rund wie gedacht. Dennoch schießt der Aktienkurs am Donnerstag erstmals deutlich nach oben. Ein Kauf- oder Verkaufssignal? [mehr]

Chipwinzling ganz groß: So düpiert Wolfspeed die Konkurrenz

Der kleine US-Halbleiterhersteller Wolfspeed sticht an der Börse Branchengrößen wie Nvidia oder AMD aus. Außerhalb von Expertenkreisen bislang eher unbekannt, setzt das Unternehmen aus North Carolina auf eine bestimmte Technologie, die den Chip-Sektor revolutionieren könnte. [mehr]

Ark Innovation-Crash: Hat sich Cathie Wood verspekuliert?

Die Zinserhöhungen der Notenbanken seien ein Fehler, poltert die Star-Investorin. Hat sie recht? Oder versucht sie allein ihren Tech-Fonds zu retten, der im bisherigen Jahresverlauf schon die Hälfte an Wert verloren hat? [mehr]

Nvidia: Ohne Krypto nur solide

Corona-Highflyer Nvidia gerät an der Nasdaq zusehends unter Druck. Auch wenn der Chip-Konzern es nicht zugeben will, das liegt vor allem an der Abhängigkeit vom Kryptomarkt. [mehr]

Pfizer ist der einzig wahre Corona-Gewinner

Der US-Pharmariese schwimmt dank der Pandemie in Geld und kauft nun die vielversprechendsten Start-Ups und Wettbewerber der Branche auf. Für seine Aktionäre hat der Konzern zudem noch genügend Milliarden übrig. [mehr]

Social Chain schafft den Befreiungsschlag

Der Tech-Crash der vergangene neun Monate hat E-Commerce-Aktien besonders hart getroffen. Die ersten Titel wie Amazon oder Shopify sind im Comeback-Modus. Bei der Aktie von Social Chain sahen die Prognosen trübe aus. Doch nun kommt der Titel besonders kräftig zurück [mehr]

Deutsche Telekom: Langeweile als Trumpf!

Die Aktie der Deutschen Telekom macht keine großen Sprünge. Dafür aber auch keine großen Rücksetzer. Die vielleicht langweiligste Aktie im Dax ist aktuell eine der besten. [mehr]

SAP: Es droht Stillstand

Deutschlands größter Softwarekonzern kommt nicht aus dem Quark. Wieder einmal enttäuschen die Quartalszahlen. Die neue Strategie von Vorstandschef Christian Klein fruchtet nicht, wie sie soll. Er selbst bleibt umstritten. Die Aktie fällt. [mehr]

Gewinn bricht ein: Wichtigste Bank der Welt muss Aktienrückkauf aussetzen

JP Morgan verdient im zweiten Quartal fast ein Drittel weniger als im Vorjahr. Um die Kapitalanforderungen erfüllen zu können, stoppt das systemrelevante US-Geldhaus jetzt den Rückkauf eigener Aktien. Für Wirtschaft und Markt verheißt das nichts Gutes. [mehr]

Der große Krisenprofiteur RWE

Während vielerorts die Kurse purzeln, befinden sich die Papiere des Energieversorgers in einem beeindruckenden Rally-Modus. Von Anlegern lange verschmäht, machen die Essener auf einmal in fast allen Konzernbereichen große Freude. [mehr]

Allianz muss Milliarden zurückstellen – Anleger freut‘s

Europas größter Erstversicherer hat im ersten Quartal erneut eine milliardenschwere Belastung aufgrund seines US-Hedgefonds-Desasters verbucht. Die Aktie allerdings setzte sich nach der Meldung an die Dax-Spitze. [mehr]

Amazon-Crash: Zurück in Richtung Kursniveau von 2018

Die Aktie des Tech-Giganten erlebt einen der heftigsten Ausverkäufe ihrer jüngeren Vergangenheit. Die hohen Kursgewinne aus der Pandemie sind bald vollständig aufgebraucht. Die weiterhin starke Cloud-Sparte schafft es nicht mehr, die Probleme im Onlinehandel zu kaschieren. [mehr]

Besser als Gold? Wie die Coca-Cola-Aktie der Krise trotzt

Während Krieg und Inflation die Aktienmärkte weltweit unter Druck setzen, stellt Coca-Cola an der Börse neue Kursrekorde auf. Die Stärken des Brause-Konzerns waren lange unterbewertet. Jetzt sind sie gefragt wie nie. Das Marktumfeld spricht dafür, dass das noch länger so bleibt. [mehr]

Erneuerbare Energien: Die vier besten ETFs auf Jahressicht

Russlands Krieg gegen die Ukraine lässt die Energiepreise explodieren. Deutlich wie selten wird klar: Erneuerbare sind mehr als eine Idee von Klimaschützern, sie haben strategische Bedeutung in der Versorgungssicherheit. Immer mehr Anleger setzen deshalb an der Börse auf den Megatrend. Mit diesen ETFs sind auch Sie dabei. [mehr]

Lieber Mastercard als PayPal

Auch vor den Payment-Aktien macht die Umschichtung von Growth zu Value nicht Halt. Während junge Bezahldienstleister an der Börse bluten, werden die herkömmlichen Kreditkartenanbieter von Investoren als sichere Häfen angefahren. Besonders PayPal steckt aber auch aus einem anderen Grund in einer tiefen Krise. [mehr]

Netflix und die Mega-Chance

Innerhalb von zwei Handelstagen verliert die Netflix-Aktie 30 Prozent. Auf Dreimonatssicht hat sich ihr Wert sogar halbiert. Wer mutig ist, steigt wie Hedgefonds-Milliardär Bill Ackman, jetzt ein. Doch was ist Mut? Und was ist Spekulation? [mehr]

Das überraschende Comeback der Daimler-Aktie

Einbrechenden Absatzzahlen zum Trotz, sprudeln bei Daimler die Gewinne. Bei Goldman Sachs steht die Aktie der Stuttgarter nun sogar auf der Conviction-Buy-List. Kluges Management und mutiges Marketing machen Lust auf mehr. [mehr]

Letzte Ausfahrt Redmond?

Tech gerät an der Börse zusehends unter Druck. Auch die Microsoft-Aktie muss abgeben. Doch der Konzern ergreift mit der Übernahme des Spieleentwicklers Activision Blizzard die Flucht nach vorn. Nicht nur deshalb könnte das Papier mal wieder das sein, in das alle flüchten. [mehr]

Dividendenrekorde voraus: Was welcher Dax-Konzern im neuen Jahr ausschüttet

Deutschlands größte börsennotierte Unternehmen verwöhnen Anleger im neuen Jahr mit üppigen Gewinnbeteiligungen. 33 von 40 Dax-Konzernen erhöhen wohl die Dividende. [mehr]

Pfizer - Der große Gewinner?

Hohe Infektionszahlen und die Furcht vor einer Ausbreitung der Omikron-Variante erschweren den Kampf gegen die Corona-Pandemie. Bislang gab es wenige Möglichkeiten sich vor Corona zu schützen. Nun könnten jedoch die Coronapillen kommen, welche vor Krankenhausaufenthalten und schweren Krankheitsverläufen schützen sollen. [mehr]

Nvidia-Aktie hebt ab: Diese Mega-Innovationen sollten Anleger kennen

Der Chip- und Grafikkartenkonzern aus Kalifornien ist drauf und dran an der Börse in den Billionen-Club aufzusteigen. Das liegt nicht nur am Halbleiterboom. Vielmehr an bahnbrechenden Entwicklungen im Bereich der Künstlichen Intelligenz. [mehr]

 

Aktuelle Ausgabe

39 / 2022

Vorschaubild Aktuelle Ausgabe

PDF-Download Download PDF

PDF-Archiv

abonnieren


 


×